So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Kamera und Video
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kamera und Video hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

habe letztes jahr im nov die polariod i835 kamera gekauft

Kundenfrage

habe letztes jahr im nov die polariod i835 kamera gekauft bin gut danit zufrieden sie macht jedoch keine scharfen bilder mehr was kann ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Kamera und Video
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Wenn Ihre Kamera keinem mechanischen Einfluss ausgesetzt war, der z.B. das Objektiv beeinträchtigt haben könnte, können Sie nur versuchen, über einen RESET den Autofocus wieder zum korrekten Arbeiten zu bringen.

Dazu bitte folgende Schritte durchführen:

1. Aufruf des Setup Menu.
2. Auswahl des Punktes (RESET ALL).
3. OK Knopf drücken.
4. Erneut OK, um zu bestätigen "YES".
5. Wieder den Button Setup Menu drücken
6. Auswahl Exit - OK

Sicherheitshalber können Sie die Batterien mal für mindesten 30 Minuten entnehmen.

Mit etwas Glück funktioniert es nach dem Einschalten wieder.

sollte es allerdings am Objektiv selbst liegen, hilft der RESET nicht, dann wird ein Gang zum Service erforderlich.
Da 1 Jahr Garantie, ganz schnell hingehen, um evtl. noch Garantie oder zumindest Kulanz zu erhalten.

Hoffe, diese Tipps helfen Ihnen weiter

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.