So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Jeep
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Jeep hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Betr.Jeep Wrangler 2.4 Model 1004/545 Ident.Nr.1J4FAN9133P313789 Nach

Kundenfrage

Betr.Jeep Wrangler 2.4 Model 1004/545 Ident.Nr.1J4FAN9133P313789
Nach dem Einbau von neuen Bremsscheiben und Klötzen vorne bremst der Wagen zwar einwandfrei und ist auch durch den TÜV gekommen aber nach ein paar Kilometern Fahrt werden beide Bremsscheiben derart heiß das sie sich schon blau verfärbt haben.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Jeep
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, dann scheinen die bremsen bei ihnen dauerhaft zu schleifen. das problem kann mehrere ursachen haben, zum einen können zu breite bremsklötze verbaut worden sein, zum anderen können die bremszangen einen defekt haben, dass sie nicht automatisch zurückfahren, dieser effekt kann auch durch das bremsaggregat hervorgerufen werden. ich würde sie dringends(!) an eine werkstatt weiterempfehlen, da der defekt lebensbedrohliche folgen haben kann