So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an schraubendreher.

schraubendreher
schraubendreher, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Jaguar
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  Mechaniker, Mechatroniker
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Jaguar hier ein
schraubendreher ist jetzt online.

Ich habe ein Jaguar XF 3.0 Diesel, 2011. Der Bordcomupter

Kundenfrage

Ich habe ein Jaguar XF 3.0 Diesel, 2011.

Der Bordcomupter zeigt "Fehler Motorsystem" (in roter Schrift) und "begrenzte Moterleistung" (in Orange). Dieser Fehler ist dann gekommen, wie ich auf den Sportmodus geschalten habe.

Das Auto ist in Ägypten und da ist das Diesel sehr schlecht, weiters wurde beim Auto seit ca. 25000km kein Filter, Öl oder derartiges gewechselt.

Schöne Grüße
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Jaguar
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

 

 

Ihr Fahrzeug hat eine sehr empfindliche Einspritzanlage und besonders empfindliche Injektoren. Durch die geringere Qualität kann sich durchaus der Kraftstofffilter verschließen oder die Kraftstoffpumpe "Dreck" angesaugt haben. Hierdurch wird die Kraftstoffzufuhr verringert. Ich empfehle Ihnen zunächst eine Erneuerung des Kraftstofffilters. Dieser hat zwar einen höheren Wechselintervall als 20.000km ist aber eine wahrscheinliche Fehlerquelle.

Leider muss ich Ihnen auch mitteilen, dass es durchaus möglich sein kann, das eine "Spühlung" des Systems von der Kraftstoffpumpe bis zu den Injektoren nötig ist und durchgeführt werden muss.

 


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung.

Bitte die prositive Bewertung nicht vergessen, falls ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen habe. Nur so wird die Anzahlung an die Experten weitergeleitet.

Bitte geben Sie keine vorschnelle Bewertung ab, sondern stellen ggf. Rückfragen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:

Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

ich danke IHnen sehr für die Antwort.

Nachdem ich auf Justanswer geschrieben hatte, habe ich den Kraftstofffilter getauscht. Aber die Meldung ist noch immer da! Geht die Meldung automatisch weg oder muss es ein Händler auslesen und löschen?

Bitte können Sie mir genau erklären, wie ich das System durchspülen kann? Bedenken Sie das ich es selber machen muss, da wir keine Facharbeiter haben und ich mir schon einiges aneignen musste ;)

Wäre Ihnen für eine genaue Beschreibung sehr dankbar.

Was ist überhaupt der Unterschied zwischen Kraftstofffilter und Pumpe?

Schöne Grüße

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.
Der Kraftstofffilter reinigt nur den Kraftstoff von eventuellen Ablagerungen aus dem Tank, damit die Kraftstoffpumpe diese nicht in die Kraftstoffleitungen und in die Injektoren fördert. Die Kraftstoffpumpe fördert den Kraftstoff durch den Filter und die Leitugen in das Einspritzsystem.
Die Leitungen können mit Druckluft gespühlt werden. Sie können die Leitungen am Tank, vor und hinter dem Kraftstofffilter und an den Einspritzdüsen lösen und diese Spühlen. Sie bekommen aber auch sogenannten Systemreiniger. Dieser wird in den Tank gegeben und reinigt sodas System. Man füllt ca. 250-300ml auf eine Tankfüllung.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung.

Bitte die prositive Bewertung nicht vergessen, falls ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen habe. Nur so wird die Anzahlung an die Experten weitergeleitet.

Bitte geben Sie keine vorschnelle Bewertung ab, sondern stellen ggf. Rückfragen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:

Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ok.

Wenn ich jetzt den Filter getauscht habe und dann noch Systemreiniger kaufe und in den Tank spüle, reicht das? Und geht dann die Meldung von selber weg?

Kann ich die Injektoren raus schrauben und reinigen, oder sollte man das lieber nicht machen?


 


schöne Grüße


 


 

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.
Die Injektoren zu reinigen ist sehr aufwendig und kann leider nur in einer Werkstatt durchgeführt werden, die über das nötige Wissen und Werkzeug verfügen. Da die Injektoren bis zu 600€ pro Stück für Ihr Fahrzeug kosten, sollten Sie diese nicht versuchen zu reinigen.
Die Fehlermeldung erlischt, wenn das Problem behoben ist und der Motor wirder mit ausreichend Kraftstoff versorgt wird.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung.

Bitte die prositive Bewertung nicht vergessen, falls ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen habe. Nur so wird die Anzahlung an die Experten weitergeleitet.

Bitte geben Sie keine vorschnelle Bewertung ab, sondern stellen ggf. Rückfragen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:

Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ok sehr gut,

aber das ich es nicht falsch verstanden haben: reicht es jetzt, wenn ich nur noch Systemreiniger dazu gebe?

Können Sie mir eines empfehlen?

Schöne Grüße

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.
Besonders empfehlen kann ich eigendlich den Systemreiniger von Liqui Moly. Ob dies jedoch ausreichend ist, kann ich leider nicht sagen, da ich nicht einschätzen kann, wie stark die Ablagerungen die Kraftstoffzufuhr verschließen. Falls der Systemreiniger das Problem verringert, aber nicht komplett lösen kann, müssen die Leitungen mit Druckluft gereinigt werden.

 


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung.

Bitte die prositive Bewertung nicht vergessen, falls ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen habe. Nur so wird die Anzahlung an die Experten weitergeleitet.

Bitte geben Sie keine vorschnelle Bewertung ab, sondern stellen ggf. Rückfragen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:

Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Super danke,

und nur noch eine Frage. Wenn der Fall eintritt das ich die Leitungen mit Druckluft reinigen muss.

Sind das diese Leitungen (4 Leitungen) die zum Kraftstoffefilter führen? Reicht es dann, wenn ich es von dort aus einfach mit Druckluft rein blase?

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.
Genau, in beide Richtungen vom Filter weg. Sie müssen allerdings auch die Leitungen am Tank und im Motorraum an den Injektoren lösen.

 


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung.

Bitte die prositive Bewertung nicht vergessen, falls ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen habe. Nur so wird die Anzahlung an die Experten weitergeleitet.

Bitte geben Sie keine vorschnelle Bewertung ab, sondern stellen ggf. Rückfragen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:

Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Also ok, aber die Leitungen zum Tank finde ich wahrscheinlich nur, wenn das Auto auf einer Hebebühne ist? oder

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.
Nein, Sie können die Leitungen lösen, wenn Sie die Rücksitzbank demontieren. Spühlen Sie die Leitungen nicht, wenn das System verschlossen ist. Das kann die Ablagerungen verstärken und die Leitungen beschädigen.

 


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung.

Bitte die prositive Bewertung nicht vergessen, falls ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen habe. Nur so wird die Anzahlung an die Experten weitergeleitet.

Bitte geben Sie keine vorschnelle Bewertung ab, sondern stellen ggf. Rückfragen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:

Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Danke,

was heißt verschlossen? wie merke ich das?

schöne Grüße

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.
Verschlossen ist vielleicht falsch ausgedrückt von mir. Lösen Sie die Leitungen an beiden Seiten.
Bitte die Bewertung nicht vergessen falls ich Ihne geholfen haben. Nur so wird der angezahlte Betrag an die Experten weitergeleitet und ich somit bezahlt.

 


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung.

Bitte die prositive Bewertung nicht vergessen, falls ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen habe. Nur so wird die Anzahlung an die Experten weitergeleitet.

Bitte geben Sie keine vorschnelle Bewertung ab, sondern stellen ggf. Rückfragen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:

Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich danke Ihnen Vielmals.

Ich werde es gleich morgen bzw. übermorgen probieren. Wenn es hinhaut, was ich so oder so denke, bekommen Sie gleich die beste Bewertung.

Schöne Grüße


Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich wünsche Ihnen viel Glück und hoffe das die Injektoren noch nicht betroffen sind.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und warte auf Ihrer Rückmeldung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

falls meine Antwort Ihnen geholfen hat, bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben, damit die von Ihnen schon gezahlte Anzahlung an die Experten weitergeleitet wird.
Sollten noch Rückfragen offen sein, bitte ich Sie mir diese in diesem Chat mitzuteilen.

 


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung.

Bitte die prositive Bewertung nicht vergessen, falls ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen habe. Nur so wird die Anzahlung an die Experten weitergeleitet.

Bitte geben Sie keine vorschnelle Bewertung ab, sondern stellen ggf. Rückfragen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:

Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo, es tut mir leid. Nur hatte ich meine Emails erst jetzt wieder gecheckt.

Habe vorerst mal den Systemreiniger von L. Moly beigefügt. Derzeit wird dieser Fehler noch immer angezeigt. Und mit dem Volltank bin ich seid damals schon über 700km gefahren.

Werde nach 1000km, wenn dieser Fehler noch immer das ist, die andere Variante probieren. Werde IHnen dann aufjeden Fall eine Bewertung geben.

schöne Grüße


Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 3 Jahren.
Danke, dann warte ich auf Ihre Rückmeldung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4076
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4076
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2131
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Kraftradklinik/2010-02-11_223208_Kai_Kraftradklinik_64x64.jpg Avatar von Kraftradklinik

    Kraftradklinik

    2-Rad Mechanikermeister

    Zufriedene Kunden:

    54
    Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PE/pelp88/2011-5-18_163446_Unbenannt.64x64.jpg Avatar von pelp88

    pelp88

    Kfz-Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    91
    Schwerpunkt PKW