So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Jaguar
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Jaguar hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Mir ist ein XJ6 Coupe Bj 75 angeboten worden. Folgende ersichtliche

Kundenfrage

Mir ist ein XJ6 Coupe Bj 75 angeboten worden. Folgende ersichtliche Mängel: Zwei kleine 1/2 Cent große spitz erhabene Beulen im Dach (unter dem Vinyl) über der "gedachten" C Säule. Könnte das ein Zeichen für eine instabile Karosserie sein? Alle Spaltmaße sind allerdings ziemlich perfekt, Schweller ist rostfrei.(Schweizer Erstauslieferung- mit Hohlraumversiegelung) ?
Der Wagen ist offensichtlich mindestens 285.000 tsd Km gelaufen, einige technischen Teile sind kürzlich ersetzt- wie stet es mit der Standfestigkeit des Motors? Bin Probe gefahren und war angenehm überrascht da er ohne ruckeln und sicherem Lenk und Bremsverhalten läuft...der JAG ist auch regelmäßig gewartet und gefahren worden .
Ist ein Preis von 13.000 € bei DER Km Leistung angemessen -Restzustand 3
...ich würde mir gerne meinen alten Traum erfüllen aaaaber weniger gerne anschließend nur "schrauben"
Danke XXXXX XXXXX paar Fachantworten
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Jaguar
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke XXXXX XXXXXür Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Die beiden Beulen wurden sicherlich durch ein Spachteln des Verdecks für kleines Geld instandgesetzt und nun hebt sich dort das Füllmaterial ab, eine professionelle Instandsetzung beim Sattler und die Beulen sollten verschwunden sein. Die Karosserie ist keinesfalls zu schwach, als dass dies eine Ursache für diesen Fehler wäre.
Bei regelmäßiger Pflege gibt es kaum ein zuverlässigeres Auto was auch bedenkenlos noch einmal 300000km laufen kann. Der Jaguar ist eine der wenigen absolut hochwertig gefertigten Fahrzeuge, bei denen der Motor nahezu verschleißfrei läuft. Es kann sicherlich mal ein kleines Anbauteil kaputt gehen, aber wir reden hier ja auch von einem Gebrauchtwagen.
Der Preis ist für einen gepflegten Wagen dieser Klasse absolut gerechtfertigt, wenn keine weiteren Mängel vorliegen. Wenn es wenige Vorbesitzer und ein gutes Scheckheft gibt ist das Fahrzeug fast bedenkenlos zu kaufen. Aber die Schwachstellen scheinen Sie ja selbst schon geprüft zu haben und können diese ausschließen.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank XXXXX XXXXX !