So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.
RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

Ich bin seit 5jahren in Privatinsolvenz

Kundenfrage

ich habe eine ernste Frage , ich bin seit 5jahren in der Privatinsolvenz, Meine Ex Frau wusste das hat aber trotz dem auf mein Name bestellt ohne mein Wissen , ich habe sie bereits Angezeigt bei der Polizei aber es wurde fallen gelassen, was passiert mir und gibt es irgendwas wie Strafrechtliches zu erwarten da sie ja auch angegeben hat ich wäre eine Firma was nicht stimmt , es sind insgesamt ca. 10.000,. Schulden vorhanden , ich bitte um eine Antwort .

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Insolvenzrecht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

1. Neben der Strafanzeige sollten Sie den Lieferanten bei denen Ihre Ex-Frau bestellt hat, mitteilen, dass Sie die Bestellungen nicht veranlasst haben und daher nicht für die Begleichung der offenen Forderungen aufkommen.

2. Sicherlich kann Ihnen nicht die Restschuldbefreiung versagt werden. Da es sich aber um neue Forderungen handelt, nehmen diese nicht am Insolvenzverfahren teil.

3. Daher ist es wichtig unter Verweis auf die gestellte Strafanzeige die Gläubiger zu informieren, damit diese Ihre Ex-Frau in Anspruch nehmen und nicht Sie.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort positiv bewerten (bitte einmal auf den Smiley unter meiner Antwort klicken).

Sollte meine Antwort Ihre Frage noch nicht vollständig beantworten oder Sie noch Fragen haben, fragen Sie nach ("Antworten Sie dem Experten") bevor Sie eine Bewertung abgeben.

Viele Grüße