So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.
RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 7716
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

werter Herr Rechtsanwalt mein Bruder ist 55 ist in Privatinsolvent

Kundenfrage

werter Herr Rechtsanwalt
mein Bruder ist 55 ist in Privatinsolvent wurde durch einer Arbeitsvermittlung von Sachsenanhalt nach Niedersachsen vermittelt. Erkrankte plötzlich schwer musste operiert werden. Hat keinen der sich um ihn kümmern könnte brauch aber Unterstützung. Ich würde ihn eine Einraumwohnung in meinem Ort hier in Niedersachsen besorgen. Er wurde gekündigt und erhält sicherlich daher wieder Harz vier. Bekommt er hier bei Ummeldung die Leistung oder muss er bestimmte Bedingungen berücksichtigen?
mit Gruß Doris
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Insolvenzrecht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 4 Jahren.

RASchroeter :

Sehr geehrte Ratsuchende,

RASchroeter :

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte.

RASchroeter :

Ihr Bruder muss sich der bei der zuständigen Arbeitsangentur an seinem neuen Wohnort anmelden und bei der vormals zuständigen Arbeitsagentur mitteilen, dass er umzieht.

RASchroeter :

Die Leistungen erhält er dann von der Arbeitsagentur in Niedersachsen.

RASchroeter :

Weiterhin muss Ihr Bruder dem Insolvezverwalter mitteilen, dass der Mietvertrag gekündigt wurde und auch dass er seinen Wohnsitz verlegt. Dies ist wichtig, damit die beantragte Restschuldbefreiung nicht verloren geht.

RASchroeter :

Dem Insolvenzverwalter ist dann unter Vorlage der neuen Bescheid auch mitzuteilen, dass Ihr Bruder entsprechende Leistungen von der Arbeitsagentur bezieht.

RASchroeter :

Ich denke es ist sicherlich sinnvoll, dass Sie sich mit dem Büro des Insolvenzverwalters in Verbindung setzen, um zu sehen, ob hier noch Rückstände aufzuarbeiten sind.

RASchroeter :

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und wäre für eine positive Bewertung dankbar.

RASchroeter :

Viele Grüße

Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

soweit noch Nachfragen bestehen, stehe ich hier gerne weiterhin zur Verfügung. Habe ich Ihre Frage beantwortet, bin ich für eine positive Bewertung dankbar.

Vielen Dank und beste Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Insolvenzrecht