So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Hallo, ich habe mal eine frage. ich habe mir ein haus auf Mietkauf

Kundenfrage

Hallo, ich habe mal eine frage. ich habe mir ein haus auf Mietkauf gekauft. nun meine frage ich wollte Privatinsolvenz beantragen. geht das oder wirt mir das haus weggenommen. MFG
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Insolvenzrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

Solange Sie noch nicht im Grundbuch als Eigentümer eingetragen sind bzw. der Eigentumsumschreibungsanspruch noch nicht fällig ist, gehört dass Haus nicht zur Insolvenzmasse, so dass eine Vereinnahmung durch den Insolvenzverwalter nicht erfolgen kann.

troesemeier und weitere Experten für Insolvenzrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich stehe schon im Grundbuch das ist ja meine sorge
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann müssen Sie eine Freistellung beantragen. In der Regel wird diese bei selbstgenutzten Immobilien gewährt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Insolvenzrecht