So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an recht_so.
recht_so
recht_so, Sonstiges
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 22878
Erfahrung:  Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
recht_so ist jetzt online.

Ich habe eine Frage seit 2009 habe ich Privatinsolvenz seit

Kundenfrage

Ich habe eine Frage seit 2009 habe ich Privatinsolvenz seit 2011 bin ich in der Wohlverhaltensfasses jetzt habe ich vor eine Harley zu kauffen darf ich das.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Insolvenzrecht
Experte:  recht_so hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich wie folgt Stellung nehme.

Soweit der Kauf der Harley nicht Ihre Pflichten als Insolvenzschuldner beeinträchtigt, wäre der Kauf unbedenklich.

In der Wohlverhaltensphase muss der Insolvenzschuldner den pfändbaren Teil seines Einkommens an den Insolvenzverwalter abführen. Darüber hinaus unterliegen Sie den Obliegenheiten des § 295 InsO.

Ist die Erfüllung dieser gesetzlichen Verpflichtungen sichergestellt, können Sie auch das Motorrad kaufen. Sie sollten dabei aber nach Möglichkeit nicht weitreichende Ratenzahlungsverpflichtungen begründen.

Im Zweifelsfall sollten Sie sich vorab mit Ihrem Insolvenzverwalter beraten.


Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein. Machen Sie bei Unklarheiten gerne von Ihrem Nachfragerecht Gebrauch. Haben Sie keine Nachfrage, darf ich um Akzeptierung der Rechtsauskunft bitten. Beachten Sie bitte, dass kostenlose Rechtsberatung nach zwingendem Recht nicht gestattet ist. Sie akzeptieren, indem Sie das grüne Feld „Akzeptieren“ anklicken.



Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  recht_so hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie hierzu noch eine Nachfrage? Ist das nicht der Fall, darf ich höflichst um Akzeptierung bitten.

Beste Grüße
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  recht_so hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratuchender,

ich darf Sie zunächst bitten, die Ihnen hier erteilte Erstantwort zu akzeptieren.

Sie erhalten dann auf Ihre weitere eingestellte Nachfrage entsprechend Auskunft.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  recht_so hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratuchender,

ich darf Sie zunächst bitten, die Ihnen hier erteilte Erstantwort zu akzeptieren.

Sie erhalten dann auf Ihre weitere eingestellte Nachfrage entsprechend Auskunft.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Antwort hatte mich nicht zufrieden gestelt und meine Erwartung nicht erfühlt
darum werde ich mir einen Privat Termin bei einem Rechtsanwalt in meiner Umgebung Persönlich aufsuchen-
mfg Günter
Experte:  recht_so hat geantwortet vor 6 Jahren.
Alles klar.