So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Meiner Insolvenzverfahren ist im August 2010 (nach 6 jahre

Kundenfrage

Meiner Insolvenzverfahren ist im August 2010 (nach 6 jahre Laufzeit) beendet. Soll ich eine Restshuldbefreiungs Antrag stellen ?

Einer Woltatigkeits Verein ( Hospiz e.V ) hat mich gebeten bei der Vereins Konto mit zu Signieren. Darf ich das ?

Fur eine schnelle Antwort ware ich damit gedient.

Meiner email:[email protected] Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Insolvenzrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
gerne beantworte ich Ihre Frage unter Berücksichtigung des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes wie folgt.

Auf alle Fälle sollten Sie einen Antrag auf Restschuldbefreiung beim zuständigen Insolvenzgericht stellen.
Bis zum Ablauf des Insolvenzverfahrens und Erteilung der Restschuldbefreiung sollten Sie zunächst davon absehen, irgendwelche Kontos zu signieren.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe für Rückfragen zur Verfügung. Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Insolvenzrecht