So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Ser...
COM.iN   IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing./Informatik Dozent
Kategorie: Informatik
Zufriedene Kunden: 236
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Informatik hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo Leute , habe meinen tomtom GO940 Live bereits das 3.Mal

Beantwortete Frage:

Hallo Leute ,
habe meinen tomtom GO940 Live bereits das 3.Mal schon an den tomtom-Kundenservive mit dem gleichen Fehler eingeschickt "Fehler Code 107" und Meldung: kann keine Internet-Verbindung herstelle,bitte versuchen Sie es später noch einmal!
Das gerät kam schon 2 x wieder zurück mit dem Hinweis: Wir haben das Gerät mehrmals überprüft und konnten den beschriebenen Fehler nicht finden, haben Ihnen aber die neueste aktualisierte Karte aufgespielt...mfG ihre Logistikabteilung tomtom
Ich bin jetzt ratlos und fast empört über soviel unqualifizierten Service und weiß fast im Voraus die nächste Antwort wenn das Gerät ein 3.Mal zurückkommt...

Wer kann mir helfen oder hatte/hat das gleiche Problem..

PS : Meine LIVE Dienste sind natürlich bereits bezahlt, aber nicht nutzbar .
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Informatik
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend,

erstmal vielen Dank für Ihre Anfrage.

Leider sind Sie mit Ihrem beschriebenen Problem bezüglich Ihres TomToms nicht alleine.

Mit dem Support würde ich mich an Ihrer Stelle nicht weiter rumschlagen, denn dies bringt wirklich nix. Ich würde an Ihrer Stelle, schauen, dass Sie dieses Gerät loswerden, also zurückschicken und von Ihrem Wiedderufsrecht Gebrauch machen. Sie treten vom Kaufvertrag zurück, schicken das TomTom zurück, lassen sich Ihr Geld zurückgeben und suchen sich dafür ein besseres Gerät aus.
Denn so einen Ärger brauchen Sie defintiv nicht.

Langsam aber sicher sollten sich nicht nur Hersteller sondern auch Händler einmal darüber Gedanken machen, ob es nicht doch günstiger ist, die Endkontrolle vor der Auslieferung anstatt durch den Kunden durchführen zu lassen. Auch durch Kunden kostenlos durchgeführte Betatests kosten etwas: Portogebühren, Arbeitszeit, .. und nicht zuletzt das Vertrauen der Kunden.

Gruß!
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ihr Lösungsvorschlag ist gut gemeint, ich habe aber zwischenzeitlich bereits zur Überbrückung der Reparaturzeit ein neues GO 950 LIVE gekauft und eine 2.Adresse genannt und nutze natürlich auch wieder gegen Bezahlung alle LIVE-Dienste und es funktioniert !

 

TomTom will aber das defekte 940 GO LIVE nicht gegen ein neues ersetzen,das wurde im Vorneherein bereits vom Support abgelehnt und ich habe es ja auch nicht mal bei mediamarkt gekauft sondern vor ca.1 Jahr über die tomtom eigene Werbemaßnahme im Internet online verbilligt bei tomtom sogar selbst bestellt mit meiner Kundennummer, da ich bereits schon mehere Jahre auch die Vorgänger GO-Geräte verwende, also auch noch ein guter Stammkunde bin.

 

Was ich eigentlich wissen wollte und Sie ja auch bereits andeuten , daß es mehrere solcher Probleme mit diesem Errorcode 107 gibt...es soll sich hierbei speziell um eine im Gerät eingebaute evtl. defekte SIM Karte von Vodafone handeln...? Aber darauf reagierten die Leute von tomtom bis heute nicht mit einem einzigen Wort mehr darauf, obwohl ich auf diesen möglichen Fehler telefonisch von der Service Hotline (0180(NNN) NNN-NNNN selbst hingewiesen wurde.

 

Ist dieser spezielle Fall mit der eingebauten, defekten SIM Karte von Vodafone in Ihrem Forum schon mal angesprochen worden und konnte dann Abhilfe geschaffen werden, bzw. wieder eine Internetverbindung hergestellt werden? Gibt es da eine Rückmeldung eines Forummitgliedes darüber?

 

Ich denke daß dies der eigentliche Fehler ist und man den Support rechtliche Schritte androhen könnte , wenn er diesem vermeintlichen oder dem angezeigten Fehlercode 107 nachgeht, liege ich da sehr falsch falsch?

 

Über eine Antwort die mir in technischer Hinsicht weiterhilft wäre ich dankbar!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Herbert Ladner

 

0171 /(NNN) NNN-NNNN/p>

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
haben Sie meine Rückmeldung erhalten ?