So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Infektionskrankheiten
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Infektionskrankheiten hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo,bin sehr verunsichert habe seit Jan 2012 den Norovirus. 3. Stuhlprobe ist auch wiede

Kundenfrage

Hallo,bin sehr verunsichert habe seit Jan 2012 den Norovirus. 3. Stuhlprobe ist auch wieder positiv, was kann ich tun? Habe eine dringende Op vor mir die ich seit dauernd verschieben muss. Meine Hausärztin meint ich könnte zum Dauerausscheider werden.
Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Infektionskrankheiten
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Nach so langer Zeit ist wirklich von einer chronischen Besiedelung auszugehen und sie gelten als Dauerausscheider. Deswegen kann dennoch die OP vorgenommen werden. Die entsprechende Hygiene im OP Saal und auch danach mit Isolierung sollte selbstverständlich sein, damit niemand angesteckt wird.
MRSA Patienten werden auch operiert und anschließend isoliert. Meist ist das die letzte OP an diesem Tag und anschließend erfolgt eine Grundreinigung des OP Saales.
Daher sollte der Norovirusbefall kein Problem darstellen.

Haben sie dazu weitere Fragen?
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann