So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Infektionskrankheiten hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Mein Sohn ist vier Jahre alt und bekommt seit vier Tagen Ceclor

Kundenfrage

Mein Sohn ist vier Jahre alt und bekommt seit vier Tagen Ceclor 250 Saft. Sein Husten wird aber immer schlimmer und seit heute hat er auch Fieber (38.1). Sollten wir besser noch mal zum Arzt?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Infektionskrankheiten
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Husten muss man nicht unbedingt mit einem Antibiotikum behandeln. Ich gehe also davon aus, dass es einen triftigen Grund gibt, Ihren Sohn mit einem Antibiotikum zu behandeln und es sich somit um mehr als einen "normalen /harmlosen" Husten handelt. Da Ihr Sohn ein Cepholosporin bekommt, das bei Atemwegsinfekten recht zuverlässig wirkt, würde ich mir schon Sorgen machen, wenn es schlechter wird. Nochmal zum Arzt gehen ist die richtige Entscheidung!

Dr. Schaaf
_________
Vergessen Sie bitte nicht, hilfreiche Antworten zu "AKZEPTIEREN". Danke.