So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Hyundai
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hyundai hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo, habe bei meinem Hyundai Trajet 2,0 Bj 2002, 8 einlassventile

Kundenfrage

Hallo, habe bei meinem Hyundai Trajet 2,0 Bj 2002, 8 einlassventile getauscht, Zahnriemen, Wasserpumpe und Kurbelwellensensor neu, jetzt springt er nicht an, es kommt kein Zündfunken, Schlüsselsymbol leuchtet.

Woran kann es liegen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hyundai
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrer Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Ihrer Beschreibung zur Folge liegt hier ein Problem mit der Wegfahrsperre vor - mit anderen Worten: aus einem noch näher zu beleuchtenden Grund erkennt das Motorsteuergerät den Transpondercode des Schlüssels nicht mehr und gibt keine Startfreigabe.
Ich gehe davon aus, dass für die Zeit der Reparatur die Batterie abgeklemmt war - es kann bei Hyundai Fahrzeugen durchaus dazu kommen, dass die Synchronisation zwischen Transponder und Steuergerät verlorengeht.

Beim Benziner kann die Synchronisation zum Glück ohne Diagnosecomputer durchgeführt werden. Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

1. Hauptschlüssel ins Zündschloss stecken (Hyundai-Logo auf beiden Seiten aufgedruckt)

2. Zündung einschalten
3. Zündung ausschalten
4. Innerhalb von Zehn Sekunden (!): Hauptschlüssel raus, ersten zu programmierenden Schlüssel einstecken (auf einer Seite muß ein M aufgedruckt sein), Zündung einschalten.


Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung, zu diesem oder einem anderen Thema, jetzt oder später.


mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie haben auf Just-Answer eine Frage gestellt und ich habe diese für Sie beantwortet. Sie haben über den Button "dem Experten antworten" die Möglichkeit weitere Antworten zu erhalten. Ich verbringe einen großen Teil meiner Freizeit mit Rechercheaufwand, um Ihnen weiterhelfen zu können. Dieser Service ist aber nur möglich, wenn es sich auch rechnet. Über eine positive Bewertung würde ich mich daher freuen, da nur dann Ihr Guthaben an mich und JustAnswer bezahlt wird.

mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro