So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Diagnosty.
Diagnosty
Diagnosty, Kfz-Meister
Kategorie: Hyundai
Zufriedene Kunden: 543
Erfahrung:  Diagnosetechniker, Common Rail Spezialist,
64532552
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hyundai hier ein
Diagnosty ist jetzt online.

hyundai getz 1,1 bj 2007 keine leistung, dreht beim beschleunigen

Kundenfrage

hyundai getz 1,1 bj 2007 keine leistung, dreht beim beschleunigen bis 3000 und quählt sich um jede umdrehung. leichte steigung darf keine kommen, steh voll im gas und keine beschleunigung. ruckelt dabei aber nicht.
mfg thomas
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hyundai
Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Nach Ihrer Fehlerbeschreibung muss man von einer "rutschenden" Kupplung ausgehen, wenn in dem Fahrzeug ein Schaltgetriebe verbaut ist.
Um die Kupplung zu überprüfen, ziehen Sie die Handbremse an und legen den ersten Gang ein. Beim anfahren sollte der Motor ausgehen / abgewürgt werden. Ist dies nicht der Fall, rutscht die Kupplung und der Fehler und die fehlerhafte Kraftübertragung kommt durch eine "rutschende" kupplung.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.
Es besteht kein Rechtsanspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge gegenüber dem Verfasser. Die Anwendung der Beitragsinhalte erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

bei einer rutschenden kupplung würde die drehzahl des motors weiter steigen, als maschinenbau-meister erkenne ich eine rutschende kupplung. nochmal meine problem, beim beschleunigen von null weg dreht der motor bis ca. 3000 upm, dann ist ende mit zügigem weiterdrehen, bei einem diesel würde ich sagen turbo-aufladung fehlt gänzlich... was ist mit dem defekt der kurbelwelle die es bei diesen modellen gab? zündzeitpunkt verstellung des kurbelwellensensors?

mfg thomas, vielen dank für ihre antwort

Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider kann ich Ihr Fahrzeug in meinen Unterlagen nicht aufrufen. Deshalb gebe ich die Frage wieder an meine Kollegen frei.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Andere.
hat die frage nicht gelesen und falschen hinweis gegeben
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte(r) JustAnswer Kunde/in
vielen Dank für Ihre Anfrage,

Ihr Fahrzeug hat einen Nockenwellensensor,sollte dieser einen falschen wert liefern,hätten Sie evtl die oben Angegebenen Probleme.

Es müsste dann aber die Motorkontrolllampe leuchten.

Ansonsten prüfen Sie die Zündkerzen nach.Evtl sind es noch die ersten.

Über eine Rückinfo wäre ich dankbar.

MfG Chris

----------------------------------------------------------------------------

Sollte Ihnen meine Antwort weiter geholfen haben bitte ich Sie die Antwort zu akzeptieren und eine Bewertung zu schreiben.
Ich werde Ihnen nach akzeptierter Antwort selbstverständlich weiterhin kostenfrei zur Verfügung stehen bis wir das Problem gemeinsam gelöst haben!

Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine Prüfung habe ich noch vergessen zu erwähnen.
Nach Ihrer Schilderung könnte es auch durchaus sein,dass der Kat zu ist.
Haben Sie die Möglichkeit mal ohne Kat zu beschleunigen?
MfG Chris
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,sind Sie in der Fehlersuche weitergekommen?
MfG Chris
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hallo und guten morgen,

leider muss ich ihnen mitteilen des es weder die durchrutschende kupplung, noch der nockenwellensensor,zündkerzen, zuer kat war. habe gestern das gute stück aggriebisch zerlegt und den fehler gefunden. auto läuft wieder wie am ersten tag und beschleunigt, was für 60ps so möglich ist, wieder super. vielen dank trotzdem für ihre hilfe.

mfg thomas

Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 5 Jahren.
Was war denn der Fehler?
Da wir ja nich am Auto selbst arbeiten,können wir ja nur tipps geben.
MfG Chris
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

von hyndai wurde in dieser produktionsreihe eine schrott kurbenwelle verbaut die zusammen mit dem kurbelwellen-zahnziemenrag zu weich sind. die beiden teile laufen durch ständige vibrationen ein, dadurch wird die zentrale sicherungsschraube locker, und dann gehts scho da goas nach. ende vom lied, durch die einseitige drehbelastung wird die passung beider teile in eine richtung immer größer, wodurch sich die steuerzeiten ins negative vergrößert, bei mir etwa um einen(!) zahnriemenzahn, also der zündzeitpunkt dann jenseits von gut und böse liegt.

entweder, wenn man fräs-dreh und erodiermaschine zuhause hat wie ich, so reparieren das gut, oder ersatzteile bei hyndai kaufen, ca.1100€ oder gleich ne gute austauschmaschine, darauf achten das eine TÜ kurbelwelle drinnen ist.

echt ärgerlich, wenn man erst mal nicht weis wo man zu suchen beginnen soll.

so, ich hoffe das war antwort genug? bin ich jetzt auch ein experte? ;-)

mfg thomas

 

Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Info.
MfG