So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kfz Meister.
Kfz Meister
Kfz Meister, Kfz-Meister
Kategorie: Hyundai
Zufriedene Kunden: 117
Erfahrung:  Langjährige Erfahrung in freier Werkstatt speziell bei Honda und experte für LPG
30633291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hyundai hier ein
Kfz Meister ist jetzt online.

Hallo, an meinem Hyundai Terracan bricht die Heizleistung nach

Kundenfrage

Hallo, an meinem Hyundai Terracan bricht die Heizleistung nach ca. 30 Min. Fahrzeit völlig zusammen. Ich muß dann die Heizung volle Pulle auf 32 Grad stellen, dann kommt wieder warme Luft. Stell ich aber auf 30 Grad zurück, kommt nur kalte Luft. Was kann das sein?
Vielen Dank
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hyundai
Experte:  Kfz Meister hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, ihr Fahrzeug hat vermutlich eine Klimaautomatik. Die Klimaautomatik hat einen Innenraumsensor mit einem kleinen Lüfter welche die Luft ansaugt um die Temperatur zu messen. Höchstwarscheinlich ist dieser Lüfter defekt oder Verschmutzt.

Die Luftansaugschlitze befinden sich meist in der nähe des Fahers im Amaturenbrett, dahinter ist ein kleiner Schlauch an dessen ende der Beschriebene Sensor mit Lüfter sitzt.
Prüfen Sie bitte ob bei laufendem Motor der Lüfter läuft und sauber ist, wenn das der Fall ist, ist warscheinlich der Sensor defekt, das kann die Werkstatt mit einem Testgerät feststellen.


mfg Ralf