So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Hyundai
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hyundai hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Habe einen Hyundai i 30cw Benziner/Gas-Automatik Beim morgentlichen

Kundenfrage

Habe einen Hyundai i 30cw Benziner/Gas-Automatik
Beim morgentlichen starten und fahren fällt der Drehzahlmesser auf 0 und der Motor geht
aus. Nach längerem laufen (ca. 1/4 std. hält die Drehzahl bei 0,5 und man kann fahren.
Nach längerer Fahrtzeit ist das Problem nicht. Motor läuft allerdings nicht ruhig.
Was kann das sein.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hyundai
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, das klingt ganz so als wäre eine oder mehrere Zündspulen defekt. Haben Sie bereits eine Funkenschlagprüfung durchgeführt? Dann können Sie den Defekt direkt ausmachen, oder ausschließen. Außerdem kontrollieren Sie die Kerzen direkt mit.

Sollte die Prüfung ergebnislos verlaufen, denke ich ebenfalls, dass die Einstellungen der nachgerüsteten Gasanlage schuld ist, da hier bei fallenden Temperaturen häufiger Probleme auftreten. Dafür müssen Sie dann allerdings zum Spezialisten.