So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hyundai hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo mein Getz06 Diesel hat in letzter Zeit probleme mit

Kundenfrage

Hallo mein Getz`06 Diesel hat in letzter Zeit probleme mit dem starten gehabt. Anlasser dreht wunderbar, Batterie ist neu und sollte ordentlich spannung übrig haben. Nach x-maligem Starten springt er irgend wann, mehr durch zufall an. Ist aber dann sofort da. Dann war es von heut auf morgen weg und hielt etwa 1 - 2 Monate. Kein Fehler gespeichert zum Auslesen. Gestern ist er im Stand bzw. Leerlauf quälend ausgegangen, und später hat die Drehzahl sogar geschwangt als wenn er im Notlauf wäre.<br />Hinweis noch von mir: An der Spritzwand oben sind zwei Magnetventile die angesteuert werden und kurz 3 mal klicken bei Zündung ein und ausschalten. Wenn das passiert startet er wunderbar, wenn nicht, startet er auch nicht.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hyundai
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo,

die einfachen diagnosegeräte können nicht den kompletten obd2-speicher auslesen. sie können nur die schwerwiegenden probleme des motormanagements und der abgasregelung feststellen. was sie machen können ist die ansteuerung der ventile messen, beim start müssen 12V an den ventilen anliegen. sollte dies der fall sein haken die ventile, wenn nicht müssen sie die kabel auf beschädigungen kontrollieren

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hyundai