So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Kfz-Meister
Kategorie: Hyundai
Zufriedene Kunden: 2354
Erfahrung:  31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hyundai hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Guten Tag, habe bei meinem Santa Fe 2.2 CRDi 4WD, Bj. 2005,

Kundenfrage

Guten Tag,
habe bei meinem Santa Fe 2.2 CRDi 4WD, Bj. 2005, 117000 km, einen ständigen Kühlwasserverlsut von ca. 0,5-1,0 Liter auf 1000 km. Im Sept 2009 wurde das Kühlsystem "abgedrückt" und der Kühler ausgetauscht, jedoch ohne Erfolg. Meine Werkstatt ist ratlos und ich auch.
Wer hat eine Idee?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Hyundai
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

wenn das Kühlsystem definitiv keinen Kühlwasserverlust nach außen aufweist (bitte gründlich den Bereich der Wasserpumpe prüfen ,auch auf getrocknete Spuren von Kühlmittel ,da eine Undichtigkeit nicht immer in allen Betriebszuständen erkennbar ist)

bleibt nur der Zylinderkopfdichtungsbereich als Ursache. Unter Umständen lässt sich auch schon ein geringer Verlust an der Kopfdichtung mit einem CO2 Test nachweisen.

Viele Grüße

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hyundai