So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Cityhunde.
Cityhunde
Cityhunde, Tierpsychologin
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 46
Erfahrung:  Tier-Ernährungsberaterin
96616290
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Cityhunde ist jetzt online.

Ich habe ein Problem mit meinem kleinen terrier mix

Beantwortete Frage:

Ich habe ein Problem mit meinem kleinen terrier mix louie

5 Jahre alt .er wurde bei mir geboren , hat zwei geschwister . Mit zunehmendem Alter wird er immer aggressiver, wenn er andere Hunde sieht . Dann schreit und bellt er wie verrückt und versucht , sich aus seinem Geschirr zu wühlen . Schafft er das , geht er auf die Hunde auch los . Je größer der andere hund , desdo schlimmer ist das . Alle Versuche , ihm das auszutreiben , sind bis jetzt fehlgeschlagen . Er macht dermaßen Theater und rastet komplett aus , das unterhält die halbe Siedlung . Dabei hatte er nie schlechte Erfahrungen . Angeguckt hatte er sich das vor jahren durch unseren sancho . Auch ein terrier mix aus malaga , den wir über Tasso aufgenommen hatten . Anfangs in bohmte wurden die Welpen im Ruder von 7 Hunden groß . Nun leben nur noch 5 davon und ich bin mit ihm , seiner einen Schwester und dem Mutter Tier nach bad oeynhausen gezogen . Anfangs ging es hier auch noch . Mittlerweile gehe ich nur noch , wenn kein anderer unterwegs ist , da der hund sich kaum beruhigen lässt . Kastriert ist er schon lange . Was raten Sie mir ?

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Cityhunde hat geantwortet vor 1 Monat.

Liebe Hundebesitzer,

Danke für Ihr Vertrauen. Alle Symptome deuten auf ein Angstproblem bei Ihrem Hund.

Eine Ferndiagnose ist natürlich immer schwierig. Aber zunächst gäbe es einige Fragen zu klären, die evtl. die Ursache des Problems aufdecken helfen, denn das ist ein emotionales Problem und sollte auch so angegangen werden. (Das ist auch der Grund, warum eine Hundeschule hier nicht weiterhilft!)

  1. Wie lasten Sie den Hund aus?
  2. Ist er trainiert, evtl. speziell ausgebildet?
  3. Was darf der Hund, was darf er nicht?
  4. Verlangen Sie viel Disziplin (Sitz, Platz, Nein...) ?
  5. Welche Angst-Momente, oder andere "Nichtentspannte" Situationen hat er noch (z.B. Lärm, Kinder, schnelle Autos etc)?
  6. Ist er viel alleine, ohne Sie?
  7. Wie reagieren SIE selber, wenn der Hund nicht hört? Was tun SIE daraufhin?
  8. Welche gemeinsamen Aktivitäten haben Sie? (Ausser Spazieren gehen)

Bitte beantworten Sie jede Frage, damit wir den Grund des Verhaltens finden können.

Viele Grüße

Ihre

Antje Hebel
Tier-Psychologin, Autorin
www.cityhunde.de

Experte:  hat geantwortet vor 1 Monat.

Liebe Hundeesitzer,

ist das Problem nicht mehr vorhanden? Warum antworten Sie denn nicht?

Ohne Ihre Mitarbeit ist das Problem nicht lösbar.

Viele Grüße

Ihre

Antje Hebel
Tier-Psychologin, Autorin
www.cityhunde.de

Cityhunde, Tierpsychologin
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 46
Erfahrung: Tier-Ernährungsberaterin
Cityhunde und weitere Experten für Hundetrainer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo ,
Bedingt durch den Sturm ging hier nix mit Internet . Ich denke , es wäre besser , zu telefonieren .
LG M.Krings
Experte:  Cityhunde hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo Frau Krings,
Danke für das nette Gespräch.
Ich denke, wir haben die Situation mit Ihrem Hund soweit geklärt. Alles weitere ist nicht schriftlich machbar. Sie haben meine Daten.

Um es hier abschließen zu können, würde ich mich über eine positive Bewertung mit 5 Sternen, sehr freuen.

Vielen Dank ***** ***** liebe Grüße

Antje Hebel
Tier-Psychologin, Autorin
www.cityhunde.de