So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 1218
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unser Hund, australian shepherd,14 Monate war als Welpe oder

Kundenfrage

Unser Hund, australian shepherd,14 Monate war als Welpe oder Junghund oft bis zu 6 Stunden alleine zu Hause. Er hat mit 3 Monaten kleine Sachen beschädigt ( Schuhschrank angeknabbert, Tapete an der Ecke usw), hat aber dann es komplett unterlassen. Nach meiner OP und 6 Wochen krank macht er wieder und praktisch jeden Tag Sachen kaputt (besonders die Tapete), selbst dann wenn mein 8-jahriger Sohn erkältet zu Hause war. Ich bin Grundschullehrerin und nehme iihn 2x die Woche mit in die Schule, kann aber jeden Tag nicht tun und bin völlig verzweifelt, was ich tun soll. Ronnie ist mindestens 2 St am Tag spazieren, geht mit mir Fahrrad fahren, auch 2x Woche joggen, beim Spaziergang mache ich mit ihm Freesbee training und 1x in der Woche geht er in die Hundeschule plus diverse Suchsel- und Intelligenz Spiele zu Hause. Bitte herzlichst um Rat!!! LG ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hundetrainer