So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 1222
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, meine Cokerdame - 10 Jahre - leckt sich alle Pfoten

Kundenfrage

Hallo, meine Cokerdame - 10 Jahre - leckt sich alle Pfoten komplett nass, manchmal sogar blutig. Eine Futterumstellung hat schon Anfang des Jahres stattgefunden auf Royal Dahin Hypoallergenik. Eine Zeitlang war es komplett weg, dafür jetzt wieder so schlimmer. Laut Tierarzt liegt keine Erkrankung vor. Und auch das Alleinbleiben klappt auf einmal nicht mehr . Im Sommer noch problemlos .... jetzt gar nicht mehr. So langsam weiss ich nicht mehr weiter. Haben Sie Tipp?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  claudia-modde hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN
Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Den Hund haben wir als Welpen bekommen (10 Wochen). Wir haben in den USA gelebt und sind dann nach 7 Jahren zurück nach Deutschland gezogen natürlich mit Hund. Wir sind jetzt seit 3 Jahren wieder hier. Wir haben uns viel Zeit für unsere Cockerdame genommen um ihr die Eingewöhnung zu erleichtern. Nach fast einem Jahr war auch sie hier angekommen. Es klappte alles wie in den USA. Selbst als ich halbtags

arbeiten ging, kein Problem. Aber seit Anfang des Jahres hat sich ihr Verhalten geändert. Bei unserem Ablauf hat sich nichts geändert nur unser Cockerdame hat Stress. Nicht allein bleiben, alles wieder neu gelernt.... geklappt ....und dann wieder nicht. Das Pfoten lecken kennen wir von der Zeit in den USA gar nicht. Auch das begann dieses Jahr. Faszinierend ist, hat sie Strümpfe über, dann ist Ruhe. Sie ist ein sehr aengstlicher Hund, gehorcht aber super, SITZ, PLATZ , BLEIB und KOMM beherrscht sie perfekt. Anderen Hunden gegenüber ist sie vorsichtig, aber bisher keine Schwierigkeiten. Gesundheitlich, alles in Ordnung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hundetrainer