So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 6756
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Ich führe einen 5 Jahre alten Aussie als Rettungshund, und

Kundenfrage

Ich führe einen 5 Jahre alten Aussie als Rettungshund, und trage mich mit dem Gedanken an einen Zweithund.Die Rasse steht für mich fest.Ein Border soll es werden.Ist der Zeitpunkt günstig?
Mit welchen Problemen habe ich hauptsächlich zu rechnen, weil Fergues sehr auf mich fixiert ist.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Customer:

Lieber Nutzer,

Customer:

wenn, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt-länger sollten Sie nicht warten. Die Rasse passt super zum Aussie, da Fergues -ja auch durch die Arbeit -sehr auf Sie fixiert ist, ist es denkabr, dass er anfänglich nicht sehr begeistert von dem Neuzugang ist- das wäre normal.

Customer:

Es ist dann einerseits besonders wichtig, ihn in seiner Führungsrolle dem Welpen gegenüber zu bestätigen- er darf ihn also auch durchaus in seine Schranken weisen. Sie sollten immer dann eingreifen, wenn aus dem "Zurechtweisen" Mobbing ensteht- Sie merken es daran, dass dem Kleinen von Fergues gar kein Freiraum gewährt wird, sondern jeder seiner Schritte kontrolliert- und evtl auch aggressiv mit Schnappen und Beißen reagiert wird. Dann sollten Sie eingreifen als Oberboss- und die Aktion beenden. Kleinere Rangeleien sollten die Beiden untereinander ausmachen- ohne das Sie als möglicher Verstärker dazwischen gehen.

Customer:

Es kann in manchen Fällen einige Wochen/Monate dauern, bis die Rangordnung endgültig geklärt ist.

Customer:

Viel Erfolg bei der möglichen Zusammenführung! Haben Sie noch Fragen? ich antworte gern nochmal. Dr.M.Wörner-Lange Tierärztin und Verhaltenstherapie

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Lieber Nutzer,
haben Sie dazu noch Fragen?
Ich antworte gern nochmal. Sonst bitte die Bewertung nicht vergessen, nur durch ein Click auf ein positiv/neutal Smiley kann meine Arbeit bezahlt werden. Danke XXXXX XXXXX Dr.M.Wörner-Lange Tierärztin - Verhaltenstherapie
www.problem-tier.de

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hundetrainer