So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 6876
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, unser Havanese (6 Monate alte Hündin ) ist Stubenrein.

Kundenfrage

Hallo, unser Havanese (6 Monate alte Hündin ) ist Stubenrein. Nur wenn wir das Haus verlassen macht sie seit 8 Wochen wieder ins Haus. Ich dachte es läge daran, dass unsere Tochter zur Klassenreise war. Aber es blieb auch danach dabei. Ich bin ihre hauptbezugsperson. Mein Mann hat weniger Bezug zu ihr und unsre Tochter (9)schmust viel mit ihr. Zur zeit bin ich zu Hause und daher ist sie nur alleine, wenn ich einkaufen fahre. Nur werde ich in absehbarer zeit wieder arbeiten nd weiß nicht, wie ich das Problem in den griff Kriege. Habt ihr nen Tipp? Viele Grüße XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
vermutlich hat Ihre Hündin Trennungsangst, wenn sie ohne ihr Rudel sein muss.
Diese Angst/der Stress ist umso größer, jemehr sie dabei durch die ganze Wohnung laufen kann. Grenzen Sie sie in der Wohnung ein- z.B. nur in der Küche, oder trennen Sie einen Teil des Zimmers mit einem Kindergitter ab. Üben Sie mit ihr auch während Sie zu Hause sind, dass sie dort auf ihrem Hundeplatz bleibt, solange Sie es wünschen. So wird Ihr Wegggehen und das auf dem Platz gehen etwas ganz normales. Anfangs natürlich nur für wenige Minuten üben-immer mit Belohnung.
Es ist auch wichtig, dass sie lernt, in Ihrer Gegenwart auf dem Hundeplatz zu bleiben, dann ist dies für sie selbstverständlich. Wenn sie gehen, bitte keine großen Verabschiedungen, das erhöht den Trennungsschmerz- dafür aber z.B. einen mit Hundeleberwurst gefüllten Kauknochen oder sog. Kong.
Das Wegbleiben erst in kleinen Zeitabständen jetzt üben, dann klappt es auch, wenn Sie wieder zur Arbeit müssen.
Zur Entspannung können Sie ihr vor dem Weggehen Rescuetropfen oder Globuli geben:-bis zu 5 mal täglich 4Stück.
Zusätzlich bitte unbedingt den Urin untersuchen lassen- oft steckt auch eine Blasenentzündung mit dahinter.
Strafen bringen nichts, sondern verschlimmern die Unsicherheit-auch kann es ein Hund nicht mehr verknüpfen, wenn die Strafe später als 1-3 Sekunden nach der Tat erfolgt.

Viel Erfolg!
Dr.m.Wörner-Lange Tierärztin und Verhaltenstherapie

www.problem-tier.de


Falls noch Nachfragen bestehen, antworte ich gern direkt nochmal, bevor Sie auf ein Smiley clicken.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer, wie kann ich Ihnen weiter helfen?
Sie haben den Smiley"Habe Rückfragen" angeclickt- wodurch ich in diesem System von Just answer leider eine NEGATIVE Bewertung bekomme.
Bitte stellen Sie Ihre Fragen jetzt, damit ich Ihre noch offenen Antworten beantworten kann und Sie die Bewertung korrigieren.
viele Grüße
Dr.M.Wörner-Lange
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,
Leider warte ich immer noch auf Ihre Rückfragen????
vG
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


 


vielen Dank für Ihre Antwort, nur dass haben wir bereits alles probiert. Daher hat mir Ihre Antwort nicht wirklich geholfen.


MFG

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
aber warum stellen Sie dann keine Fragen , die noch offen sind sondern geben mir eine NEGATIVE BEWERTUNG?
Ich kann nicht wissen, was Sie schon alles versucht haben.
Das hätten Sie mir bitte auch OHNE negative Bewertung mitteilen können, damit ich weiter helfen kann.
Es wäre daher schön, wenn Sie mir Ihre offenen Fragen stellen, damit Ihre negativ Bewerteng durch eine neutrale oder positive aufgehoben werden kann.
Danke im Voraus!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


ich habe ihr Forum so verstanden, daß man nur zahlt, wenn einem geholfen wird. Dieses ist nicht der Fall aber dafür gab es keine Bewertungsmöglichkeit. Daher habe ich eine Negativbewertung gemacht.


MFG

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,
Der Sinn von Just answer ist, dass Sie solange kostenfrei nachfragen (am besten ohne vorab eine Bewertung abzugeben), bis Sie zufrieden sind.
Aber auch NACH einer negativen Bewertung können Sie kostenfrei nachfragen, bis Sie zufrieden sind- und dann kann durch Ihr anclicken einer neutralen oder positiven Bewertung die negative Bewertung für mich von J.A. wieder ausgeglichen werden.
Ja, das ist leider auch für uns Experten etwas kompliziert!
Also: gerne beantworte ich Ihre Fragen bis SIE zufrieden sind und die entsprechende Bewerung abgeben mögen.

Attachments are only available to registered users.

Register Here

vG Dr.M.Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hundetrainer