So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 6757
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo,ich züchte seit 10 Jahren Chihuahuas,momentan haben wir

Kundenfrage

Hallo,ich züchte seit 10 Jahren Chihuahuas,momentan haben wir 30 Chihuahuas. Wir haben ein großes Haus, alles hat seine Ordnung ,nur mit dem Raus gehen(in den Garten) gibt es Lärm ohne ende! Sie bellen, beißen sich ,es ist so laut das wir keinen Rat mehr wissen was wir falsch machen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer.

in einem so grossen Rudel herrscht eine bestimmte Rangordnung. Daher ist es wichtig für einen ruhigen Ablauf, dass die Hunde auch entsprechend dieser Rangordnung rausgelassen werden-sonst wird es immer wieder zu Beißereien kommen. Dies natürlich auch, wenn die Hunde nicht dauerhaft zusammen sind-sondern im Haus getrennt.

Dann sollten Sie auch immer nur die jeweiligen Gruppen zusammen rauslassen.

Die Hunde sollten keinesfalls s chon vor dem Öffnen der Tür hochgepuscht sein-wenn doch,

die Tiere nureinzeln nacheinander rauslassen-nicht im Pulk.

Viel Erfolg

 

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei.Bitte das Akzeptieren nicht vergessen.
Dr.Wörner-Lange
Tierärztin Verhaltenstherapie
www.problem-tier.de

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das haben wir alles Probiert, dann warten die Hunde draußen und machen Alarm wenn die anderen raus gelassen werden! Das bringt uns nichts.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

Natürlich müssen Sie die anderen vorher wieder reinholen.

viele Grüße und Erfolg

Dr.ML.Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hundetrainer