So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 6329
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo! Mein Hund kam vor 4Jahren aus schlimmen Zuständen zu

Kundenfrage

Hallo! Mein Hund kam vor 4Jahren aus schlimmen Zuständen zu mir. Er war depressiv,hatte sich aufgegeben. Er hatte ganz schlimme Angst bei lautem Knallen etc. Sogar bei starkem Regen,da es dann ja Gewittermäßig `knallen`könnte. Es wurden 4Kugeln in seinem Körper gefunden,ein gr.Schnitt unterhalb der Kehle zeugt von weiterem Grauen. Er bliebt immer wieder mal plötzlich stehen-und kuckte abwesend vor sich her; wir mussten ihn immer wiederin die Wirklichkeit,zu uns holen, dann ging es weiter.. All dies ist viel besser,liegt hinter uns,Sylvester mal ausgenommen. Jedoch hat er nun verstärkt Angst,bei Dunkelheit das Haus zu verlassen, er muß jedoch etwässern und es ist auch nicht zu umgehen. Es ist jedesmal ein riesiger Akt und Zeitaufwand,ihn nur zur nächsten Hecke zu bewegen. Fast vergessen kann man es,wenn ein männliches Wesen das Rausgehen bei Dunkelheit versucht. Auch häufen sich da diese Zustände in denen er dann aprupt stehen bleibt und vor sich hin starrt. Im Anschluß daran oder ans kurze Wasserlassen rast er regelrecht zurück zum Haus. Er muß ab Nachmittags unbedingt häufiger Wasserlassen,denn ohne die Tabletteneinnahme bekommt das seinem Herzen nicht. Zudem muß auch m,al jemand anderes mit ihm gehen können-zB wenn er bei meinen Eltern zu Besuch ist;und dieses regelrechte Drama ist wirklich allen Beteiligten,allen voran der Hund,unzumutbar.. Notfalltropfen zeigen sich ohne Wirkung und die neueren chemischen Mittel scheiden aufgrund seiner Herzerkrankung aus.Wir haben es bereits mit etlichen Tricks und kleinen Kniffen versucht,die bei der Überwindung von Unsicherheit auf unbekanntem Terrain,das er zuvor nicht kannte oder ihm Angst machte(Treppen,Aufzug,gekachelter Flur,Straßen etc)promte Wirkung zeigte und ihm nach einmaliger Überwindung nie wieder Schwierigkeiten verursachte.
Er ist ansonsten kein ängstlicher Typ,auch ansonsten gut sozialisiert,freiheitsliebend und auch sogar in der Tierklinik im Warteraum tiefenentspannt. Wissen Sie Hilfe?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

 

Lieber Nutzer,

als pflanzliches Präparat können Sie Johanniskrautkapseln zur Stärkung des inneren Gleichgewichts geben:2- 3mal täglich 250mg. Die Kapseln lassen sich öffnen und der Inhalt in das Futter mischen.

Die volle entspannende und angstlösende Wirkung tritt oft erst nach 2-3 Wochen ein.

Draußen bitte weiter mit Lecker, Spiel und Spaß arbeiten und damit angstfreieres Verhalten belohnen.

Bitte nicht gut zureden, dass versteht ein Hund als Bestärkung seines Verhaltens.

Außerdem würde ich unbedingt die Schilddrüsenwerte bestimmen lassen-Hunde zeigen oft schon bei niedrigen T4 Werten eine gesteigerte Angstsymptomatik .

Thyroxin-Tabletten helfen dann sehr gut.

Viel Erfolg und alles Gute!

Dr.ML.Wörner-Lange

Tierärztin Verhaltenstherapie

 

 

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei.Bitte das Akzeptieren nicht vergessen.
Dr.Wörner-Lange
Tierärztin Verhaltenstherapie
www.problem-tier.de

Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 6329
Erfahrung: prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hundetrainer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und schonmal herzlichen Dank!!!

L-Thyroxin bekommt er parallel zu den Herzmitteln-aufgrund seiner niedrigen Werte-bereits in einer sehr hohen Dosierung!!
Das trug Anfangs aber tatsächlich bestimmt noch zusätzlich zu seinem Verhalten bei!

OHNE Zureden bekommt man diesen Hund bei Dunkelheit aber überhaupt gar nicht aus dem Haus oder vom Grundstück,der hat wirklich Wahnsinnsangst,will nicht weg,bleibt stehen..
Wir haben zuvor bei anderen Sachen bereits mit einer Mischung aus Selbstbewußt und Sicherheitgebend Vorranggehen und/oder `Hey,ist ja nicht so schlimm` agiert.
Hierbei schlug all das fehl.
Das ihn nicht in der Angst unterstützen..
Er ist nicht mehr depressiv oder hat allgemein Angst.
Das ist eher,als hätte er etwas Schlimmes in der Dunkelheit erlebt und man müßte diese Angst,dieses Trauma `knacken`.

...Johanniskraut hilft auch bei soetwas?

Vielen Dank XXXXX XXXXX verzeihung,das ich nochmal so nachfrage!!!

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und schonmal herzlichen Dank!!!

L-Thyroxin bekommt er parallel zu den Herzmitteln-aufgrund seiner niedrigen Werte-bereits in einer sehr hohen Dosierung!!
Das trug Anfangs aber tatsächlich bestimmt noch zusätzlich zu seinem Verhalten bei!

OHNE Zureden bekommt man diesen Hund bei Dunkelheit aber überhaupt gar nicht aus dem Haus oder vom Grundstück,der hat wirklich Wahnsinnsangst,will nicht weg,bleibt stehen..
Wir haben zuvor bei anderen Sachen bereits mit einer Mischung aus Selbstbewußt und Sicherheitgebend Vorranggehen und/oder `Hey,ist ja nicht so schlimm` agiert.
Hierbei schlug all das fehl.
Das ihn nicht in der Angst unterstützen..
Er ist nicht mehr depressiv oder hat allgemein Angst.
Das ist eher,als hätte er etwas Schlimmes in der Dunkelheit erlebt und man müßte diese Angst,dieses Trauma `knacken`.

...Johanniskraut hilft auch bei soetwas?

Vielen Dank - und verzeihung,das ich nochmal so nachfrage!!!
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
Ich würde Johanniskraut auf jeden Fall versuchen- aber möglicher Weise müssem Sie wirklich einen chemischen Angstlöser einsetzen, damit der Hund weniger leidet.
Da es hier unterschiedlichste Präparate gibt die auf den Hund angepasst sein sollten, würde ich Ihne raten, vor Ort einen tierärztlichen Verhaltenstherapeuten
hinzuzuziehen.
Über Ihre Postleitzahl kann ich gerne behilflich sein.
Alles Gute und danke fürs Akzeptieren.
viele Grüße
Dr.ML.Wörner-Lange
www.problem-tier.de

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin für Verhaltenstherapie

    Zufriedene Kunden:

    1184
    prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin für Verhaltenstherapie

    Zufriedene Kunden:

    1184
    prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/SitHappensDE/2012-6-17_94233_justanswer.64x64.jpg Avatar von Sit-HappensDE

    Sit-HappensDE

    Hundeverhaltensberater nSB ®

    Zufriedene Kunden:

    601
    Hundeverhaltensberater nSB® mit Abschluss und Leiter der Sit Happens - Hundepsychlogischen Beratung. Autor des Ratgebers das Alpha Prinzip - 14 goldene Regeln für Hundehalter.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HE/heiduschka/2016-11-5_181757_.jpgneu.64x64.jpg Avatar von heiduschka

    heiduschka

    Tierpsychologin

    Zufriedene Kunden:

    29
    Hundetrainerin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/VT/vtvxp/2015-1-31_222624_n.64x64.jpg Avatar von castelberg

    castelberg

    Learny Dog-Trainer

    Zufriedene Kunden:

    27
    Dog-Trainer, Fachspezifische Betreuerschule für kleine Tierheime
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ME/MenschHund1/2013-11-6_123830_BILD0066.64x64.jpg Avatar von MenschHund1

    MenschHund1

    Hundeverhaltensberater

    Zufriedene Kunden:

    14
    seit 2008 eigene Hundeschule für artgerechte Hundeerziehung, Training und Therapie bei Verhaltensproblematiken
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    284
    Rechtsanwalt
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hundetrainer