So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Falvina.
Falvina
Falvina, Hundetrainer
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 574
Erfahrung:  Resozialisierung und Training von Hunden
62514479
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Falvina ist jetzt online.

mein hund frißt kein trockenfutter mehr.was tun?

Kundenfrage

mein hund frißt kein trockenfutter mehr.was tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  Falvina hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo

Versuchen Sie nach dem Gassi zu füttern, Hunde haben das noch in den Genen, erst Jagen, dann essen.
Viele werden hungrig nach dem Spaziergang.

Lassen Sie das Futter zu Not auch mal stehen, wenn der Hund hunger hat, wird er fressen.
Wird wechseln viel zu schnell das Futter und so lernt der Hund "wenn ich nicht esse, bekomme ich etwas Neues.

Wie gesagt, wenn sie hungrig sind, wenden sie essen.
Versuchen sie es vielleicht auch aus der Hand, das stärkt zudem noch die Bindung, weil es nach Ihnen riecht.
Versuchen SIe auch nicht immer dabei zu stehen, sagen sie, dass er fressen darf und gehen Sie weg.
Manche Hunde Fressen aus Respekt ihrem Rudelführer gegenüber nicht.


Falls Sie noch Fragen hierzu haben, bitte auf "dem Experten antworten" drücken und ich antworte gerne kostenlos noch einmal

Vielen Dank und Grüße
Paula Ciolacu

--------------------------------------------------------------------
Alle Ratschläge beruhen auf jahrelanger praktischer Arbeit mit unterschiedlichsten Hund/Mensch Teams. Da jeder Hund bzw. Mensch anders ist und ich mir online kein genaues Gesamtbild machen kann, bitte ich Sie in ganz schwierigen Fällen einen erfahrenen Experten vor Ort aufzusuchen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
stehen lassen habe ich probiert.3 tage kein erfolg. nach dem gassi wird nur getrunken.habe naßfutter probiert führt leider zu durchfall
Experte:  Falvina hat geantwortet vor 5 Jahren.
versuchen sie es aus der Hand, ansonsten Roh, das fressen sie alle und ist zudem natürlicher für den Hund.

Hier können Sie auch Berichte dazu lesen, warum es für den Hund besser und gesünder ist. Muss man halt als Mensch auch mögen:
www.pansen-express.de (gibt es aber auch bei Fressnapf)

www.pansen-express.de

Ansonsten vielleicht noch länger stehen lassen, Hunde sind sehr hartnäckig und solange er Wasser hat, ist alles OK. Hunde können schon lange ohne Futter auskommen, er muss zur Not einfach erst verstehen, dass es nichts anderes gibt.

Nimmt er es als Leckerli aus der Hand? Dann lassen sie ihn dafür arbeiten, so kommt er auch zu seiner Ration.
Beim Gassi immer wieder eins geben, z.B. wenn er schön kommt oder schön an der Leine läuft.

Dass er vom Nassfutter Durchfall bekommt liegt daran, dass der Magen eine Zeitlang braucht um sich umzustellen, das ist normal und kann ein bis zwei Wochen dauern.

Bleiben Sie hartnäckig, wie gesagt, früher oder später fressen sie alle (alles keine Krankheit vorliegt)

Gerne Antworte ich noch einmal, wenn Sie noch Fragen haben.
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Falvina hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Nutzer

Haben Sie noch Fragen? Ist etwas unklar?
Sie können kostenlos gerne noch einmal nachfragen falls Unklarheiten bestehen.
Falls Sie keine Fragen mehr haben, würde ich Sie bitten auf "Akzeptieren" zu drücken.

Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank im Voraus
Paula Ciolacu
Experte:  Falvina hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Nutzer
Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Vielen Dank im Voraus
Paula Ciolacu

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hundetrainer