So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Detlef-Dittmann.

Detlef-Dittmann
Detlef-Dittmann, Hundetrainer/Verhaltensberater
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 3
Erfahrung:  Resozialisierung von verhaltensauffälligen Hunden,100% Erfolgsquote bei Negativgutachten
64455761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Detlef-Dittmann ist jetzt online.

Hallo! Habe ein großes Problem,unsere alte Nachbarin(68 j.)hat

Kundenfrage

Hallo! Habe ein großes Problem,unsere alte Nachbarin(68 j.)hat sich vor einem halben Jahr einen 3 j.alten Rüden aus dem Tierheim geholt u.erzieht ihm absolut nicht.Sie geht zwar mit den Hund 5-6mal gassi u.das ist alles,keine Spiele usw. total unterfordert u.sie ist überfordert.Ich habe auch einen Rüden u. muß mehrmals am Tag mit ihm an ihr Fenster vorbei ,was passiert laufend? Ich u.mein Hund haben ordentlich stress,da dieser Hund den ganzen Tag nun am Fenster sitzt u. uns anbellt .Mein Hund bellt dann natürlich mit u.zerrt wie ein wilder an der Leine.Nun bin ich auch etwas gehbehindert u.man hat noch mehr angst.Mit dieser Frau kann man sich auch nicht unterhalten sie hat immer Recht.Da dieser Hund schon der zweite nachfolger ist,war dieses Problem auch schon bei den ersten Hund so.Mein Hund hört zwar kurz dannach auf den Befehl aufzuhören,aber warum kommtdas nicht von der anderen Seite auch?Was kann man noch tun?Ich verstehe auch nicht wie die Tierheime ältere Leute so junge Hunde vermitteln.Vielleicht wissen Sie eine Antwort darauf u. wie man vorgehen kann.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  Detlef-Dittmann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin,

 

ich würde Ihnen folgendes vorschlagen :

 

Bieten sie Ihrer Nachbarin ein Gespräch an in dem sie an ihr Verständnis appellieren.

Weisen sie auch darauf hin,dass sich dieses Verhalten ( absolute territoriale Aggression ) ausweiten wird.

 

Jetzt bellt der Hund noch am Fenster,danach wenn Besuch kommt, danach wird der Hund niemanden mehr an Ihre Nachbarin heranlassen und diese "beschützen"

daraus könnten Bissvorfälle resultieren,die dafür sorgen können,dass Ihrer Nachbarin der Hund entzogen wird,es eine Anzeige geben und sie im ungünstigsten Fall ein Leben lang für diesen Vorfall Schmerzensgeld zahlen muss.

 

Versuchen sie Ihrer Nachbarin ins Gewissen zu reden und weisen Sie darauf hin,dass der Hund auch ein Kind oder andere Hunde beissen kann und empfehlen Sie einen guten Hundetrainer aus Ihrer Region.

 

Mit freundlichem Gruß

 

Detlef Dittmann

Detlef-Dittmann, Hundetrainer/Verhaltensberater
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 3
Erfahrung: Resozialisierung von verhaltensauffälligen Hunden,100% Erfolgsquote bei Negativgutachten
Detlef-Dittmann und weitere Experten für Hundetrainer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ja dieser Hund hat unseren schon ordentlich gebissen.Natürlich habe ich dann die Leine losgelassen um nicht selber noch gebissen zu werden.Ich habe auch sehr große Angst ,dass er mal unseren kleinen Enkel noch erwischt.Diese Dame sollauch ihren Hund schlagen ,sie wurde schon darauf angesprochen ,wußte aber alles besser.
Experte:  Detlef-Dittmann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin,

 

Das Einzige,was ich dann noch empfehlen kann, wäre eine Unterschriftenaktion,dass sie und Ihr Umfeld sich von diesem Hund bedroht fühlen.

 

Sollten sie Nachweise über evtl. entstandene Tierarztkosten haben,die aus dem besagten Bissvorfall resultierten, legen Sie die Rechnung zu ihrer Unterschriftenliste und Ihrem Antrag zur amtlichen Verwahrung als Anlage bei und legen Sie die Unterschriftenliste,den Antrag zur Verwahrung sowie die TA-Rechnung Ihrem zuständige Amtsveterinär vor.

 

Zudem haben Sie die Möglichkeit dem Ordnungsamt einen anonymen Tipp zu geben,damit die Behörden überhaupt einen Anhaltspunkt für schlechte/falsche Haltung haben.

 

Lediglich die Behauptung,dass sie ihren Hund schlagen würde,wird nicht ausreichend sein um ihr diesen zu entziehen.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen und verbleibe mit freundlichem Gruß

 

 

Detlef Dittmann

Experte:  Detlef-Dittmann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Sie keine weiteren Fragen haben, bitte ich Sie die Antwort zu bestätigen

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin für Verhaltenstherapie

    Zufriedene Kunden:

    1183
    prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin für Verhaltenstherapie

    Zufriedene Kunden:

    1183
    prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/SitHappensDE/2012-6-17_94233_justanswer.64x64.jpg Avatar von Sit-HappensDE

    Sit-HappensDE

    Hundeverhaltensberater nSB ®

    Zufriedene Kunden:

    601
    Hundeverhaltensberater nSB® mit Abschluss und Leiter der Sit Happens - Hundepsychlogischen Beratung. Autor des Ratgebers das Alpha Prinzip - 14 goldene Regeln für Hundehalter.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HE/heiduschka/2016-11-5_181757_.jpgneu.64x64.jpg Avatar von heiduschka

    heiduschka

    Tierpsychologin

    Zufriedene Kunden:

    29
    Hundetrainerin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/VT/vtvxp/2015-1-31_222624_n.64x64.jpg Avatar von castelberg

    castelberg

    Learny Dog-Trainer

    Zufriedene Kunden:

    27
    Dog-Trainer, Fachspezifische Betreuerschule für kleine Tierheime
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ME/MenschHund1/2013-11-6_123830_BILD0066.64x64.jpg Avatar von MenschHund1

    MenschHund1

    Hundeverhaltensberater

    Zufriedene Kunden:

    14
    seit 2008 eigene Hundeschule für artgerechte Hundeerziehung, Training und Therapie bei Verhaltensproblematiken
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    283
    Rechtsanwalt
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hundetrainer