So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 7159
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo,ich hätte eine Frage.Ich habe eine 6 Jährige Schäfermischlings-Hündin

Kundenfrage

Hallo,ich hätte eine Frage.Ich habe eine 6 Jährige Schäfermischlings-Hündin und möchte gern,daß sie wachsamer wird.Sie ist sehr gut erzogen und hört auf`s Wort.Aber ich arbeite Nachts allein im Büro und möchte,daß Sie mich beschützt und nicht jeden freudig begrüßt!!!
Liebe Grüße Andrea
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

Wachsamkeit ist genetisch bedingt-und auch individuell unterschiedlich ausgeprägt, daher leider nicht bei allen (Wach)- Hunden gleichstark vorhanden

Sie können ihrem Hund aber beibringen, auf Signal zu bellen. Dazu müssten Sie sie zum bellen bringen, das Bellen dann auf ein Wort setzen z.B."GIB LAUT" -und dafür immer mit einem Lecker belohnen, auch ein von ihr ausgehendes Bellen mit" GIB LAUT" und Lecker jedesmal verstärken.

Auch können Sie über das Kommamdo "PASS AUF" sie dazu bringen, aufmerksam zu werden und dann auch zu bellen (s.o). Dafür wieder viel Lob und Lecker.

Gleichzeitig würde ich sie nicht mehr Besucher freudig begrüßen lassen-nur noch, wenn SIE es erlauben.

Viel Erfolg.

Haben Sie noch Fragen?

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei ü.d.Button:dem Experten antworten.
Dr.Wörner-Lange
Tierärztin Verhaltenstherapie
www.problem-tier.de

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,
gibt es noch Unklarheiten?
Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie hier üblich als Honorar für erbrachte Leistungen-
danke im Voraus.
Dr.ML.Wörner-Lange
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

haben Sie noch Fragen?

Ich antworte gern nochmal.

Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie hier üblich als Honorar für erbrachte Leistungen.

Danke im Voraus.

Dr.ML.Wörner-Lange

www.problem-tier.de

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

gibt es noch Unklarheiten??

Ich antworte gern nochmal.

Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie hier üblich als Honorar für erbrachte Leistungen.

Danke im Voraus.

Dr.ML.Wörner-Lange

www.problem-tier.de