So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 6337
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

unsere englisch-amerikanische h ndin leckt sich in letzter

Kundenfrage

unsere englisch-amerikanische hündin leckt sich in letzter zeit heufiger die vorderpfoten,wieso macht sie das und aus welchem grund,was können wir dagegen tun
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.



Lieber Nutzer,

Grundsätzlich wäre es wichtig, eine tierarztliche Untersuchung machen zu lassen, um auszuschließen, dass es sich um eine Erkrankung wie z.B. eine Entzündung oder evtl Milben handelt.


Das Pfotenlecken ensteht oft aus einer kleinen Verletzung und daraus wird dann eine Methode, Ihre
Aufmerksamkeit einzufordern, besonders bei sensiblen und evtl unterforderten Hunden. Je mehr Sie darauf eingehen, um so schlimmer wird
es, da Ihre Hündin dann ja Erfolg hat.

Zusätzlich wird Pfoten lecken dann zu eine Art "Selbstläufer"-das
Lecken allein schafft Beruhigung und Befriedigung. (Ähnlich wie Fingernägel
kauen beim Kind.



Bitte ignorieren Sie das Lecken komplett-also nicht ansprechen und möglichst nicht hinschauen- und verlassen am besten den Raum (so schwer es fällt). Vermutlich wird sie allein schnell damit aufhören, wenn Sie konsequent bleiben.

Viel Abwechslung (auch drinnen durch Spiele) für den Hund, so dass sie wirklich
müde ist und abgelenkt ist- aber bitte nie im direkten Zusammenhang mit dem Lecken.

Bleibt das Lecken trotzdem oder leckt Ihre Hündin auch wenn Sie allein ist, reicht der Teufelskreis Lecken-Befriedigung schon allein aus um weiter zu lecken. Dann könnte Ihnen ein verhaltenstherapeutisch tätiger Tierarzt helfen,evtl. auch mit einem passenden Psychopharmaka (KEIN Beruhigungsmittel), diese Störung zu beheben.

Viel Erfolg und alles Gute!






Antworten beruhen stets auf den neuesten,wissenschaftlichen Erkenntnissen der Verhaltenstherapie/Hundeerziehung.
Danke fürs Akzeptieren im Voraus

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer, haben Sie noch Fragen?

Ich antwortze gern nochmal. Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie üblich. Danke im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
also,milben?wir haben sie nicht angesprochen wenn sie sich die pfoten leckt,sie macht das ca 5-10 min,am abend,auch wenn wir schon im bett liegen,sie schlätft neuerdigs auch mit ihrer schnautze zwischen ihren pfoten,aus aufmerksamkeit fällt auch aus,da sie immer genug aufmerksamkeit bekommt,was auch sehr komisch ist,sie sitzt abens und auch am tage,in der küche und jault leise,warum?da ist auch nichts was sie haben möchte,futter und wasser stehen auf dem boden,woran kann das liegen?
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer, um abzuklären ob es ein gesundheitliches Problem ist, würde ich dringend zu einem Tierarztbesuch raten.

Das jaulen kann ein Zeichen von Unwohlsein/Schmerzen sein, aber auch ein gelernetes, aufmerksamkeitsheischendes Verhalten sein.

Milben NUR an den Pfoten sind eher unwahrscheinlich.

Wie schon gesagt, auch zu viel Aufmerksamkeit kann ein aufmerksamkeitseinforderndes

Verhalten zur Folge haben.

Besonders, wenn die Aufmerksamkeit in zeitlichem Zusammenhang mit dem Lecken/Jaulen steht.

Alles Gute

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

haben Sie noch Fragen?

Sonst bitte auf akzeptieren clicken, danke im Voraus.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin für Verhaltenstherapie

    Zufriedene Kunden:

    1184
    prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin für Verhaltenstherapie

    Zufriedene Kunden:

    1184
    prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/SitHappensDE/2012-6-17_94233_justanswer.64x64.jpg Avatar von Sit-HappensDE

    Sit-HappensDE

    Hundeverhaltensberater nSB ®

    Zufriedene Kunden:

    601
    Hundeverhaltensberater nSB® mit Abschluss und Leiter der Sit Happens - Hundepsychlogischen Beratung. Autor des Ratgebers das Alpha Prinzip - 14 goldene Regeln für Hundehalter.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HE/heiduschka/2016-11-5_181757_.jpgneu.64x64.jpg Avatar von heiduschka

    heiduschka

    Tierpsychologin

    Zufriedene Kunden:

    29
    Hundetrainerin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/VT/vtvxp/2015-1-31_222624_n.64x64.jpg Avatar von castelberg

    castelberg

    Learny Dog-Trainer

    Zufriedene Kunden:

    27
    Dog-Trainer, Fachspezifische Betreuerschule für kleine Tierheime
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ME/MenschHund1/2013-11-6_123830_BILD0066.64x64.jpg Avatar von MenschHund1

    MenschHund1

    Hundeverhaltensberater

    Zufriedene Kunden:

    14
    seit 2008 eigene Hundeschule für artgerechte Hundeerziehung, Training und Therapie bei Verhaltensproblematiken
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    284
    Rechtsanwalt
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hundetrainer