So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Honda
Zufriedene Kunden: 361
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Honda hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Muss bei meinem Honda Accord CH6 Bj 2001 die

Kundenfrage

Muss bei meinem Honda Accord CH6 Bj 2001 die Antriebswellenmanschette wechseln
Nun meine Frage,
Wie stelle ich das am besten an
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Honda
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dankk, dass Sie sich vertrauensvoll an JustAnswer wenden, ich möchte veruchen Ihnen zu helfen.

Wagen anheben, Rad abnehmen, Bremsattel demontieren.

- nun Dreieckslenker lösen

- aus der Führung nehmen

- Spurstangenkopf - bitte nur am Rad - entfernen und NICHT verdrehen

Nun müssen Sie die dicke Schraube, in der Mitte von der Bremsscheibe, abschrauben. (lösen Sie diese bitte BEVOR Sie mit der Arbeit beginnen, d.h. wenn der Wagen noch auf dem Boden steht.

Weiter müssen Sie die Antriebswelle aus dem Radlager schlagen, ohne das Gewinde zu beschädigen. Sodann ist die Antriebswelle frei.

Entfernen Sie die alte Manschette, reinigen die Welle, so gut, wie es geht von innen, hier hilft oft Bremsenreiniger.

Jetzt sehen Sie einen Sprengring. Dieser muss auseinander gedrückt werden und mit einem weichen Hammer - am besten Plastikhammer - das Gelenkstück von der Welle schlagen. Dieser Vorgang kann Nerve raubend sein.

Neue Manschette auf die Welle, fetten - liegt im Kit mit bei - und wieder montieren.

Anzugsdrehmoment Schraube Antriebswelle 90 Nm 1x.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe über den Button "Experten antworten" jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung, würde ich mich sehr freuen.

Gruß

MechanikerTom

Ähnliche Fragen in der Kategorie Honda