So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Honda
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Honda hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Wie wechsle ich die Achsmanchette Radseitig bei einem Honda

Kundenfrage

Wie wechsle ich die Achsmanchette Radseitig bei einem Honda Accord CC7?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Honda
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde
Vielen Dank dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Die Aufgabe ist nicht ganz einfach ohne Vorkenntnisse und das entsprechende Werkzeug. Ich werde ihnen eine Überblick verschaffen welche Arbeiten dazu ausgeführt werden müssen ,wenn noch Details dafür notwendig sind ,fragen sie mich bitte im Rahmen der Antworten-Funktion.
Als erste Maßnahme muss die Achsmutter (sitz sehr fest) von der Antriebswelle gelöst werden ,dann das Vorderrad demontiert werden.
Dann muss die Mutter des Traggelenkes des unteren Querlenkers gelöst werden und das Gelenk mit einem Abzieher getrennt werden.
Die Befestigung der Stoßdämpfergabel am Querlenker ist anzuschrauben ,ebenso die Achsmutter.Danach kann der Achsschenkel zur Seite geschwenkt werden und die Antriebswelle aus der Radnabe herausgezogen werden. Danach kann die defekte Antriebsmanschette abgeschnitten werden.Zur Montage der neuen Manschette ist es aber Notwendig das Antriebsgelenk von der Welle zu trennen ,dies ist nur mit einem Sprengring gesichert ,lässt sich aber meißt schwer abziehen.Die Montage geschieht entsprechend .
Benötigen sie für den Wiedereinbau noch Anzugsdrehmomente geben sie mir bitte Bescheid

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen.
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Brauche ich spezialwerkzeug?

Ist das ähnlich wie bei einen Audi A4?
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde

Das Prinzip ist hierbei identisch ,nur das am unterren Querlenker noch die Gabel vom Stoßdämpfer abgeschraubt werden muss.
Ein Abzieher für das untere Traggelenk wäre hilfreich .Sonst ist ein Drehmomentschlüssel notwendig und ein Hartgummihammer zum trennen des Antriebsgelenks von der Welle.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen.
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde
Haben sie noch Fragen zu diesem Thema?
Wenn meine Antwort für sie Hilfreich war ,würde ich mich über eine positive Bewertung ihrerseits
freuen. Vielen Dank
Bei Rückfrage verwenden sie bitte die Antworten – Funktion .
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister