So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Honda
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Honda hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo es handelt sich um einen Honda CR-Z Gt Ich wollte

Kundenfrage

Hallo es handelt sich um einen Honda CR-Z Gt

Ich wollte ein Kabel für eine Zusatz LED Beleuchtung im Kofferraum an die Kofferraumbeleuchtung anschließen dabei lief das Radio.
Die Innenraum und Kofferraumbeleuchtung waren aus also ohne Strom.
Trotzdem löste ich mit dem fertigen Klinkerstecker,welchen ich an der Original Kofferraumlampe angeschlossen hatte ,beim verlegen einen Kurzschluss aus.
Denn das Radio und Türbeleuchtung, ging aus und nicht mehr an.
Der Motor Startet nicht mehr mit IMA System die Start Stopp Funktion,zentralveriegelung und sämtliche Innenbeleuchtungen gehen nicht mehr.
Im Display wird IMA System prüfen angezeigt.
Der Motor wird nur noch mit Benzin ohne Hybridantrieb gestartet.
Ich habe aber keine defekte Sicherung finden.
Was habe ich übersehen und woran kann das noch liegen?

Ich hoffe Sie können mir helfen.

Ich danke XXXXX XXXXX Ingolf Uhlig
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Honda
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Uhlig,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Der "Kurzschluß" kann aus zwei Gründen entstanden sein:

1. Die Leuchte ist Massegeschaltet, also es liegt permanent Strom an und es wird nicht Strom sondern Masse (Minus) geschaltet UND/ODER

2. das Datenbusnetzwerk des Fahrzeugs ist durch den Eingriff oder den eventuell entstandenen Kurzschluß gestört worden und hat daher aus Sicherheitsgründen die von Ihnen genannten Systeme deaktiviert. Davon ist im Prinzip auszugehen wenn keine defekte Sicherung lokalisiert werden konnte.

Wie ist nun Abhilfe zu schaffen? Um ganz ehrlich zu sein -ich hoffe Sie nehmen es mir nicht übel- sollte in Eigenregie nichts weiter unternommen werden was über das Prüfen der Sicherungen hinausgeht - ganz davon abgesehen das ohne geeignete Diagnosehardware auch kein Weiterkommen ist - das ist leider die Kehrseite der modernen Elektronik in den Autos heutzutage. Das System ist schlicht zu komplex und es kommen viel zu viele Parameter in Frage als das man abschätzen könnte, was eventuell kaputt gegangen ist etc. Das wäre nur fischen im Trüben und nicht zielführend - aus diesem Grund muß der nächste Schritt lauten: Den Honda Händler aufsuchen und den Fehlerspeicher abfragen sowie einen Systemcheck durchführen lassen. Alles Weitere ergibt sich dann.

Ich muß auch darauf hinweisen, dass bitte keine Experimente in Form von "einfach mal eine halbe Stunde die Batterie abklemmen", wie es in manchen Tieferleger-Internetforen zu lesen sein wird, unternommen werden sollten.

Attachments are only available to registered users.

Register Here
Zum Einen herrschen bei Ihrem Hybridfahrzeug gefährliche Spannungen, zum Anderen entstehen so unter Umständen Folgeschäden oder zumindest Phantomfehlerspeichereinträge die eine spätere Diagnose so gut wie unmöglich machen. Zwar kann ein solcher "Hard-Reset" zielführend sein - ich empfehle aber dies nicht auszuprobieren.

Bedenken Sie bitte auch, dass sich Ihr Honda noch in der Neuwagengarantie befindet und "Fremdeingriffe" eine Steilvorlage wären, sich aus der Garantiepflicht zu winden - dies wird man unter Umständen ohnehin schon versuchen wenn sie erwähnen wie die Fehlfunktion zu Stande gekommen ist - in diesem Fall ist Schweigen eventuell Gold.

Attachments are only available to registered users.

Register Here



Mit freundlichen Grüßen,
S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Ähnliche Fragen in der Kategorie Honda