So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Honda
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Honda hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Ist es richtig das die neue Kupplung bei honda cr v (rd1) erst

Kundenfrage

Ist es richtig das die neue Kupplung bei honda cr v (rd1) erst eigefahren muss und das die in der einfahrzeit(500-700km) sehr rutscht?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Honda
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Die Aussage ist vollkommen korrekt und es liegt an der Sintherverarbeitung der Kupplungsscheibe. Durch die Problematik haben Sie eine weitaus längere Lebensdauer bei dieser Art Kupplungsscheiben, welche auch bei erhöhtem Verschleiß keine Leistungsminderung anzeigen. Nachteil ist die kurze Einfahrphase. Jedoch müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die neue Kupplung bereits defekt ist oder ein Einbaufehler gemacht wurde.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung