So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tool4U.
Tool4U
Tool4U, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Honda
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung:  Peugeot, Audi, VW, Seat, Skoda, Honda, Opel
51148207
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Honda hier ein
Tool4U ist jetzt online.

Hallo, hab da ein Problemchen , das mich schon seit einigen

Kundenfrage

Hallo,
hab da ein Problemchen , das mich schon seit einigen Wochen ärgert .. und zwar fahre ich einen Honda Integra mit 190 ps , eines Tages während dem Fahren gab ich mehr Gass und hatte das Gefühl ins leere zu drücken , dabei gab es nen lauten und fremden Geräuch aus dem motorraum .. kurz vom Gass runter und es ging wieder .. habe daraufhin Zündkerzen rausgeschraubt , am dritten Zylinder war das angewinkeltes Teil abgebrochen .. hab die Kerzen allesamt ersetzt .. drei Tage später geht mein Motor im Leerlauf in die Knie , Kerzen raus , die am selben Zylinder ist die Kerze komplett schwarz und nass . Als nächstes nahm ich die Verteilerkappe ab , innendrin war alles voll mit braunem Staub , ausserdem war die Schraube was den Verteiler an der Welle hält raus und ist dort durch die gegend geflogen , Einiges dabei gekratzt und angeschlagen .. habe dann die Kappe und den Verteilerfinger ersetzt .. und plötztlich ging es nen Monat lang alles gut , bis vor kurzem .. nun geht der Motor beim Leerlauf in die Knie und wenn ich ins "v-tech" reinfahre , verliert er die Leistung , macht unangenehme Geräuche und das Motorlämpchen leuchtet auf , die Kerze am dritten Zylinder ist nach wie vor schwarz und nass ..
Bitte um Hilfe !! Weiss nicht mehr weiter ..
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Honda
Experte:  Tool4U hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das mit der abgebrochenen Kerze klingt bei so einem Hochdrehzahlmotor echt nicht gut...Sie sollten den Brennraum des betroffenen Zylinders auf jeden Fall mal mit einem Endoskop untersuchen lassen. Die nasse und schwarze Kerze lässt auf eine schlechte Verbrennung schließen.