So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Honda Meister.
Honda Meister
Honda Meister, Kfz-Meister
Kategorie: Honda
Zufriedene Kunden: 117
Erfahrung:  Langjährige praxis Erfahrung im Handwerk und Werkstatt und LPG
30633291
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Honda hier ein
Honda Meister ist jetzt online.

Hallo, habe seit einiger Zeit folgendes Problem mit meinem

Kundenfrage

Hallo,
habe seit einiger Zeit folgendes Problem mit meinem Honda Civic, EJ2, BJ 94:
Wenn Motor warm (im Winter nach viell 5 Minuten Fahrt, kurzem Stop - im Sommer leider immer) springt der Motor nicht an, nach einem vergeblichen Versuch geht dann auch die Motorleuchte nicht mehr aus, die ja eigentlich nur kurz aufleuchtet beim Drehen des Zündschlüssels. Nach mehr oder weniger langem Warten klinkt das Relais dann doch, Kontrollleuchte geht aus und man kann ihn mit Fuß auf Gas starten... Was ist das Problem? Hoffe, ihr könnt mir weiter helfen
vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Honda
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ihr Kaltstartsystem hängt.Ihr Motor ist so überfettet,das er nur noch mit Mühe laufen will. Abhilfe : Das Kaltstartsystem, Luftmischsteller ausbauen, prüfen, reinigenund etwas ölen.Ist der schon zusehr eingelaufen, also verklemmt sich weiter hilft nur raus, ein Neuer. Bei Dieser Gelegenheit gleich Drosselklappe raus, reinigen, Luftmengenmesser vorsichtig reinigen, dafür gibt es bei ATU spezielle Reinigunsspray´s
Haben Sie das alles so gemacht, dann isser wieder der Alte...
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Experte:  Honda Meister hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, leider kann ich meinem kollegen nicht zustimmen. leider schreiben sie nicht welchen ej2 sie haben, dem mit vergaser oder den mit einspritzanlage, das wäre noch wichtig zu wissen. falls sie das selber nicht wissen posten sie bitte die komplette fahrgestellnummer.

achtung folgende schritte sollten sie nur durchführen wenn sie sicher sind den richtigen stecker zu haben. ein falsches brüchen von steckern kann die zerstörung des steuergerätes zur folge haben. sollten sie sich nicht sicher sein, lassen sie die folgenden schritte von einer werkstatt ausführen.

zuerst sollten sie folgendes machen : sie sollten den fehlerspeicher ausblinken. dazu gehen sie wie folgt vor :

auf der rechten fahrzeugseite finden sie entweder unter dem amaturenbrett oder unten an der a-säule zwei blaue stecker, einen zweipoligen und einen dreipoligen.
bitte überrücken sie den zweipoligen stecker mit einer büroklammer und schalten die zündung ein.

nach einiger zeit fängt die motorkontrollleuchte an zu blinben. langes aufleuchten bedeutet = 10, kurzes aufleuchten bedeutet = 1. bitte zälen sie genau und posten das egebnis.

mfg ralf