So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Honda
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Honda hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

hallo, ich habe einen Civic FK3 2006 140Ps Diesel 60 tkm ,

Kundenfrage

hallo, ich habe einen Civic FK3 2006 140Ps Diesel 60 tkm , bei niedrigen Geschwindigkeiten hört man im vorderen Bereich beim durchfedern ein ,, klackern '' die Haltegummi vom Stabilisator und die rechte Pendelstütze wurden bereits getauscht , aber das Geräusch ist immer noch da.Die Staubmanschetten der vorderen Dämpfer wurden bei ca 53 tkm in Garantie gewechselt, 2 Tage später ist das Geräusch aufgetreten. Ich habe sämtliche Schrauben am Federbein kontrolliert, sind fest. Kann es eventuell am Dämpfer bzw am
Domlager liegen ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Honda
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja, das domlager ist wahrscheinlich etwas verdreht eingebaut worden und scheuert etwas wenn es nur gering belastet wird. abhilfe könnte es schon schaffen, falls sie etwas wd40 oder ähnliches an den gummibereich des lagers sprühen. normalerweise setzt es sich dann recht schnell. falls nicht müssen sie es noch einmal ausbauen lassen und wieder neu einbauen. danach sollten die geräusche weg sein, falls der gleiche fehler nicht wieder gemacht wird. am besten das lager vor dem einbau etwas einsprühen, dann setzt es sich auf jeden fall direkt bei belastung und gibt keine störenden geräusche mehr ab