So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.R.v.Seckendo...
Dr.R.v.Seckendorff
Dr.R.v.Seckendorff, Dr. Med.
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 825
Erfahrung:  Arzt Allgemeinmedizin (Schwerpunkte Innere Med./Orthopädie/Psychosomatik/Homöopathie)
75035008
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr.R.v.Seckendorff ist jetzt online.

Ich hatte vor vier wochen eine nierenbeckenentzündung und

Beantwortete Frage:

Ich hatte vor vier wochen eine nierenbeckenentzündung und nahm 7 tage lang ciproflocacin 2 x tgl. Bereits während der Einnahme bekam ich massive Beklemmungen, starke Reizbarkeit, Etc. Seit ich nun vor drei Wochen die Einnahme bendet habe, bekam ich in der linken Körperhälfte eine Neuropathie vorwiegend im Fuß. Die Beklemmungen verschlimmerten sich, zusätzlich konnte ich mich nicht mehr konzentrieren. Die gesamten letzten sieben Tage kann ich nun nicht mehr schlafen. Teilweise liege ich die ganze Nacht wach. Ich wache nach einbis pasr Stunden mit einem Vibrieren im Körper auf, vorwiegend Oberkörper mit Fokus im Brustbereich. Außerdem überzieht ein leichtes Brennen den Körper. Mein Körper fühlt sich extrem gestresst an, ich habe Ängste und es gibt nichts was mich beruhigt bzw. die Spannung 'herunterfährt'. Ich habe auch in der Nacht, wennich aufwache, einen trockenen Mund,eine leichte Übelkeit und das Bedürfnis zu trinken. Ich nehme 6 passionsblumen abletten pro Tag. Habe bereits Sulfur während und nach der Antibiotikatherapie und Nux Vomica genommen (auch in derNacht (inD30), was nicht hilft.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Homöopathie
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bin knapp vor dem Durchdrehen. Die Schlaflosigkeit ist das Allerschlimmste und ich hatte vorher noch bie Probleme mit Schlafen.
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 1 Monat.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0049(###) ###-####
• Österreich: 0043###-##-####
• Schweiz: Leider ist diese Rufnummer aus techn. Gründen derzeit nicht erreichbar
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Dr.R.v.Seckendorff hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller, gerne helfe ich Ihnen weiter. In diesem Fall kann Bryophyllum Pulver helfen, eine Messerpitze bei Bedarf, nötigenfalls mehrals täglich. Freundliche Grüße

Dr.R.v.Seckendorff, Dr. Med.
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 825
Erfahrung: Arzt Allgemeinmedizin (Schwerpunkte Innere Med./Orthopädie/Psychosomatik/Homöopathie)
Dr.R.v.Seckendorff und weitere Experten für Homöopathie sind bereit, Ihnen zu helfen.