So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.R.v.Seckendo...
Dr.R.v.Seckendorff
Dr.R.v.Seckendorff, Dr. Med.
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 839
Erfahrung:  Arzt Allgemeinmedizin (Schwerpunkte Innere Med./Orthopädie/Psychosomatik/Homöopathie)
75035008
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr.R.v.Seckendorff ist jetzt online.

Ich bin in eine Gartenharke getreten. Die Wunde hat wenig

Kundenfrage

Ich bin in eine Gartenharke getreten. Die Wunde hat wenig geblutet. Vielleicht ist die Wunde nicht tief, oder doch? Was kann ich machen, was kann ich an Globuli nehmen?
Für Ihren Rat danke ***** *****
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr.R.v.Seckendorff hat geantwortet vor 4 Monaten.

Guten Tag, Sie haben mit Arnika und sauberhalten schon alles notwendige getan. Zusätzlich sollte der Tetanusimpfschutz geprüft werden (in den letzten 10 Jahren Auffrischung erfolgt?). Wenn Rötung, Schmerzen oder Schwellung auftreten sollten Sie den Hausarzt aufsuchen. Ansonsten sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Freundliche Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Naja, ich hatte eigentlich erwartet, dass man mir Informationen zur weiteren Behandlung mit Globuli , zur Verhütung von Infektion gibt.
Experte:  Dr.R.v.Seckendorff hat geantwortet vor 4 Monaten.

Zur Verhütung von Infektionen ist insbesondere das sauberhalten wichtig. Spezielle Globuli sind dafür nicht nötig. Freundliche Grüße