So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Djimikaja.
Djimikaja
Djimikaja,
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 29
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Djimikaja ist jetzt online.

Darf ich Kolloidales-Silber und -Gold gleichzeitig einnehmen

Kundenfrage

Darf ich kollodiales Silber und dito Gold gleichzeitig einnehmen?


Optionale Informationen:
Geschlecht: Weiblich
Alter: 50

Schon probiert:
Div. Globuli, die mir von einem Naturheilarzt verschrieben wurden, aber ohne Info, welche das waren. Habe Behandlung gestoppt, da nichts geändert hat. Habe viele Dinge, die nicht so gut laufen z.z.: Bin auf dem Weg in die Abänderung, eine Bandscheibe im Halswirbel hat sich durch einen Unfall verabschiedet, habe Schwindel und Angst zu sterben, entzündete Schultergelenke (bereits im OP unter Röntgen Kortison gespritzt bekommen, hat nichts geholfen), habe seit Dez. immer Schmerzen...

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.***

oder

Tel.
Schweiz: 0800 820064

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Dr-Weber hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag, da haben Sie ja viel mitgemacht. Kolloidales Gold oder-Silber würde ich nicht zusammen einnehmen, da beides völlig unterschiedliche Wirkungsweisen hat. K.Silber gilt ja als eine Art "Notfallmedikament" und sollte keinesfalls dauernd täglich eingenommen werden. Das Gleiche gilt für k.Gold. Wenn Sie unbedingt die Wirkung des einen oder andern Stoffes versuchen möchten, würde ich z.B. einmalig das k.Silber einnehmen, 3 Monate (!) warten, und dann evt. das k.Gold versuchen.Unser Körper braucht lange, bis er sich innerlich auf eine Neuererung einstellt bzw. eine Heilung erfolgt. Viel Glück.
Experte:  Dr-Weber hat geantwortet vor 2 Jahren.
Gerne erwarte ich noch weitere Fragen.Ansonsten freue ich mich über eine positive Bewertung.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Frau Dr. Weber

Ich habe nun gelesen (Internet), das k.Silber und k.Gold giftig seien und diese Produkte ein völliger Humbug sind. Es sei nicht erforscht, was diese Nanopartikel im Köper anrichten können. Was meinen Sie dazu?

Beste Grüsse Ruth Wyss

Experte:  Dr-Weber hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich habe versucht ,Ihre ursprüngliche Frage zu beantworten. Im Netz liest man viele Sachen. Was Sie nehmen möchten, ist allein Ihre Entscheidung. Ich würde Ihnen empfehlen, zu einem naturheilkundlichen Therapeuten vor Ort zu gehen und diesem dann zu vertrauen. Das ist immer noch der beste Weg.Da ich mich eingehend mit Ihrer Frage auseinandergesetzt habe würde ich mich nun über eine Bewertung, die erst ein Honorar für meine Bemühungen ermöglicht, freuen.
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

*****@******.***


oder

Tel.
Schweiz: 0800 820064

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr


Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-3w6bal17-
an.

Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-3w6bal17-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.


Ihr JustAnswer Moderatoren-Team