So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr-Weber.
Dr-Weber
Dr-Weber, Ärztin f. Naturheilverfahren
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 69
Erfahrung:  Naturheilverfahren mit Homöopathie,Pflanzenheilkunde,Rehabilitation, Kurärztin
80231362
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr-Weber ist jetzt online.

Ich habe Schmerzen im linken Ellenbogengelenk. Druckschmerz

Kundenfrage

Ich habe Schmerzen im linken Ellenbogengelenk. Druckschmerz von Aussen, kann mit dem Arm keine Dinge wie z.B.Order oder Töpfe anheben, oft Schmerzen beim Umdrehen im Bett. Keine Schmerzen bei abgelegtem Arm z.B.beim Tippen
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr-Weber hat geantwortet vor 2 Jahren.
Dr-Weber :

Guten Tag, vielen Dank, ***** ***** eine Frage auf justanswer gestellt haben.Vermutlich haben Sie einen sogenannten "Tennisellenbogen", auch wenn Sie diesen sport nicht ausüben. Eine Sehne am Ellenbogen hat sich durch eine einseitige Überlastung entzündet. Was könnte das gewesen sein? Versuchen Sie den Arm möglichst ruhig zu halten und das Gelenk von außen zu kühlen, z.B. mit einem Plastikbeutel mit Eiswürfeln.Kälte nimmt den Schmerz und die Entzündung weg. Nehmen Sie Ibuprofen 400mg Tbl. nach Bedarf oder Rhus tox. C30 homöopathisch 2x 3 Globuli pro Tag für eine Woche.Konnte ich Ihnen helfen? Bitte schreiben Sie mir, wenn sie noch eine Frage haben. Bei anhaltenden Beschwerden suchen Sie bitte unbedingt einen Arzt auf.

Dr-Weber :

Gute Besserung.

JACUSTOMER-5i7paco2- :

Kälte verschlimmert den Schmerz

Dr-Weber :

Das ist möglich und von Mensch zu Mensch verschieden.Versuchen Sie es dann mit Wärmeanwendungen, z.B. Heilerde oder einem Wärmekissen.