So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.R.v.Seckendo...
Dr.R.v.Seckendorff
Dr.R.v.Seckendorff, Dr. Med.
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 815
Erfahrung:  Arzt Allgemeinmedizin (Schwerpunkte Innere Med./Orthopädie/Psychosomatik/Homöopathie)
75035008
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr.R.v.Seckendorff ist jetzt online.

ergänzung-zu-risperdal-wegen-psychose

Kundenfrage

Guten Abend. Meine 17 jâhrige Tochter nimmt seit 3 wochen risperdal wegen Psychose. Hat durch schlafmangel wahnvorstellungen gehabt. Mit Risperdal 2mg 1x abends hat sie keine wahrvorstellungen mehr. Nur leider schlâft sie schwer ein und auch kein Durchschlaf. Sie hat dann Panik dass sie wieder verwirrt wird. Tagsüber macht sie sich auch viele Gedsnken über das was sie durvh gemacht hat. Versrbeitet es nicht. Hrul dann auch öffters. Können Sie mir Globulis empfehlen. Darf man es zum Risperdal ergânzend nehmem?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Dr.R.v.Seckendorff hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

ja Sie können Globuli oder ein homöopathisches Pulver zusätzlich zum Risperdal für Ihre Tochter nehmen. In der anthroposophischen Medizin wird Stibium met. praep. D6 als Trituration (Pulver) bei Psychose eingesetzt. Dies kann alleine und ergänzend zum Risperdal die psychotischen Symptome lindern. In der Regel können Sie eine Messerspitze davon 2-3x tgl einnehmen. Es ist frei verkäuflich. manche Krankenkassen übernehmen die Kosten teilweise wenn Sie ein Privatrezept und Rechnung vorlegen (z.B. die TK oder Securvita). 20g kosten ca. 19 Euro, 50g ca. 33 Euro.
Freundliche Grüsse und alles Gute für Ihre Tochter!