So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Sehr geehrte Frau

Kundenfrage

Sehr geehrte Frau Dr. Teubner, ich habe vorgestern meine Antwort von Ihnen erhalten. Ich hoffe, Sie erinnern sich noch an mich. Es ging um meinen Lebensgefährten, 75 Jahre, Gleichgewichtsstörungen, er geht seit einem Jahr wie ein 90-jähriger. Sie gaben mir den Rat, u.a., Vertigoheel. Er hat es heute zum ersten Mal genommen, es wird tatsächlich besser. Ich danke XXXXX XXXXX! Wissen Sie, ich versuch alles, um ihn zu helfen, ich selbst bin 20 Jahre jünger, trotzdem. Nun habe ich noch Fragen, auch wenn ich selbst Sozialhilfe bekomm, aber dafür gebe ich gerne das Geld aus, wenn Sie uns nur weiterhelfen können: Bei ihm wurde MGUS festgestellt, weshalb er laufend kontrolliert wird, gibt es bei Heel auch ein Mittel, was er nehmen könnte, damit es nicht zum Schlimmsten kommt und gibt es für micht evtl. ein Mittel von Heel, hab nun viel drüber nachgelesen und bin überzeugt davon, eben, weil es ihm anscheinend hilft, auch gegen meine Gelenkschmerzen, einfach zur Hilfe, wohl gegen Entzündungen? Habe lt. Röntgenbild Abnützungen, wohl durch die zwanzig Jahre, die ich Kisten geschleppt habe. Kann ca. 1)2 Stunde nur stehen oder nach aufstehen kurz nur gebeugt gehen. Aber wichtiger ist mein Jürgen, dass er sich endlich wieder besser fühlen kann. Danke XXXXX XXXXX voraus. XXX

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. A. Teubner :

Hallo und guten Tag,

Dr. A. Teubner :

liebe Frau ...... (ich veranlasse die Löschung Ihres Namens (Internet),

Dr. A. Teubner :

wegen MGUS bei Ihrem Partner machen Sie sich bitte erstmal keine Sorgen- das ist zunächst nur ein veränderter Laborwert ohne eigenen Krankheitswert. Klar es kann sich ev. hieraus etwas entwickeln, muss aber nicht. Wir in der Homöopathie können in der Therapie mit Laborwerten nichts anfangen, sondern schauen auf die Beschwerden /Symptome und suchen an Hand dieser die in der Natur vorkommende Substanz/Pflanze/Tier/Gift, das bei einem Gesunden solche Symptomatik verursacht. In potenzierter (verdünnter) Form ist das das heilende Mittel.

Dr. A. Teubner :

Deshalb ist es , um Ihnen einen Tip zu geben erforderlich, dass Sie Ihre Beschwerden sehr genau schildern: nach Ort (wo genau), tageszeitlichen Unterschieden, Qulaität der Schmerzen (stechend, dumpf, ziehend.....?????, was bessert/verschlimmert etc..

Dr. A. Teubner :

Willkommen zu später Stunde

Dr. A. Teubner :

Haben Sie z. . Venenprobleme?

Dr. A. Teubner :

Wenn Ihr Partner den Schwindel und die geistige Langsamkeit verloren hat, kann man ev. bei weitere Beschwerden nach einem heilenden Mittel schauen.

Dr. A. Teubner :

Erstmal wünsche ich Ihnen ein schönen Sonntag

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie haben die Beantwortung Ihrer Frage in Auftrag gegeben und offensichtlich die Antwort nicht eingesehen. Hat sich Ihre Frage erledigt (würde mich freuen)?, dann wäre es freundlich gewesen, die Frage zurückzuziehen, sonst macht sich ein Experte Ihretwegen vergeblichGedanken.
Ist die Antwort noch von Gewinn für Sie, erbitte ich eine entsprechende Bewertung
vielen Dank
Dr. Teubner

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie