So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 279
Erfahrung:  über 20jährige Erfahrung in der Homöopathie, Klinik und Praxis
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Bergmann ist jetzt online.

Sehr geehrte Mediziner, im 8 Monat 2014 hatte ich einen

Kundenfrage

Sehr geehrte Medizin, im 8 Monat 2014 hatte ich einen vermeidlichen Schlaganfall(mit einer INO rechts) im Stammhirn der nach einem Ausschlussverfahren diagnostiziert wurde.Nach dem Klinikaufenthalt hat mir mein Hausarzt zu einer Grippeschutzimpfung geraten.Nach 12 Wochen nächster Schlaganfall mit geschlossenem Augenlied rechts.Während des Klinik-Aufenthaltes diagnostizierte man wieder nach dem Ausschlussverfahren diesen Schlaganfall und richtete die Untersuchung auf eine Myasthenia gravis ein.Die Untersuchungen ergaben kein eindeutiges Ergebnis.Jetzt 3 Monate später sehe ich immer noch Doppelbildern ,habe kribbeln in Händen und Füßen bin seitdem durchgehend erkältet ,habe Schwindel,Tinitus li und das Gefühl das meine Speiseröhre wund ist.Alle erklären mich zum Hypochonder.Wenn ich jemanden auf einen möglichen Impfschaden anspreche stoße ich immer auf Unverständnis. Was kann man machen um diese Gifte im Körper wieder ausleiten kann?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über


[email protected]

oder

Tel.:
0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie