So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe folgende Frage: ich habe im Gaumenbereich

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe folgende Frage:

ich habe im Gaumenbereich eine Entzündung, die ich m.E. nach der
Einnahme von D 12 Silicea (vor 10 Tagen) bekommen habe.
Nehme nebenher fast täglich Pancreatin (med,) wegen Bauchspeichel-
drüsenreizung. Kann es einen Zusammenhang damit geben und
welchen Arzt müßte ichu.U. aufsuchen ?

MfG Helga Bahn
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. A. Teubner :

Hallo und guten Tag, gerne bin ich Ihnen bei der Beantwortung Ihrer Frage behilflich

Dr. A. Teubner :

Ich sehe keinen direkten Zusammenhang Ihrer Entzündung im Gaumenbereich mit der Pancreasreizung oder der Einnahme von Silicea.

Dr. A. Teubner :

Sie fragen zu welchem Arzt Sie hier gehen könnten: da bietet sich ein HNO Arzt an. Der kann die Qualität und Art der Entzündung durch Anschauen beurteilen und Ihnen dann gezielt weiter helfen. Wenn allerdings Ihr Allgemeinbefinden kaum beeiträchtigt ist und auch kein Fieber besteht, könnten Sie zunächst auch homöopathisch vorgehen. Wenn Sie einen diesbzg. Rat wünschen, schildern Sie bitte die Entzündung genau (eher punktuell oder einseitig oder das ganze Gaumensegel betreffend?), wie ist die Farbe z.B. dunkelrot oder violett, oder nur schwach gerötetet? Ist das Schluckverhalten hierdurch beeinträchtigt? Haben Sie Schmerzen? wenn ja, wie genau, was besseert/verschlechtert?

Dr. A. Teubner :

Welche Beschweden macht die Bauchspeicheldrüse?

Dr. A. Teubner :

Da Sie nicht online sind wechsele ich in den Frage-Antwort Modus; auch hier können wir einen Dialog führen.

Dr. A. Teubner :

Erstmal noch ein gutes neues Jahr wünschend

Dr. A. Teubner :

Dr. Teubner

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 3 Jahren.

Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

 

Nachfrage: warum haben Sie Silicea genommen?, was war ausschlaggebend für diese Mittelwahl?

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Frau Dr.Teubner.


danke für Ihre Antwort-


Ich habe D 12 Silicia - wie schon einmal- eingenommen


wegen meiner Haare, die nach der Einnahme wieder


gesund und besser aussahen . Ausschlaggebend war


auch, daß der . Haarausfall zurückging.


Die Empfehlung hatte ich aus der Apotheke bekommen.


 


Bezügl.der Entzündung im Gaumen möchte ich noch ein


paar Tage warten - es hat sich nicht verschlechtert und dann


evtl. den HNO Arzt konsultieren.


Vielen Dank für Ihre Bemühung


MfG


Helga Bahn


 

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 3 Jahren.
ok, dann gehe ich davon aus, dass Sie nun abwarten wollen und keinen hom. Rat wegen der Entzündung; sonst müssten Sie noch Ihre diesbezg. Beschwerden schildern s. o.
Gute Besserung
Dr. Teubner
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich fände es freundlich, meine Antwort durch Ancklicken eines freundlichen Smilies zu honorieren; falls Sie noch eine weitere Frage haben, bin ich gern bereit Ihnen zu antworten
mit freundlichem Gruß
Dr. Teubner