So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  Über 20 Jahre Erfahrung in Naturheilkunde und Homöopathie
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Was sind Drainage Globuli?? Bzw. was kann ich meinem Sohn geben

Kundenfrage

Was sind Drainage Globuli?? Bzw. was kann ich meinem Sohn geben weil er so große Mandeln hat. Leidet aber nicht an Angina oder sonstige Halsentzündungen. Nur Schnarchen tut er furchtbar. Halsweh gibt es nur 1 mal pro Jahr. Lg Danke
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und guten Tag,

Unter einer Drainage wird eine Therapie zur Entgiftung von Toxinen verstanden, die durch Nosoden und/oder Polychreste , als Globuli, gelösten wurden. Sie wurde von Dr. Nebel Anfang dieses Jahrhunderts entwickelt und seitdem von vielen Homöopathen mit Erfolg verwendet.
Ist Ihnen diese Therapie empfohlen worden ?

ich vermute mal, dass ihr Sohn die sogenannten Kissing tonsills hat, die diese Beschwerden auslösen. Hier kann man mit Homöopathie aber leider nicht viel ausrichten, denn dieses Phänomen wird dadurch nicht geringer werden.
Bei Verdacht auf das Vorliegen einer solchen Erkrankung ist eine entsprechende Diagnostik und vor allem eine rasche Therapie notwendig, denn die dadurch resultierende Schlafapnoe und das Schnarchen lässt sich zwar ursächlich beseitigen, aber die aufgrund der Begleiterkrankungen schon aufgetreten Entwicklungsstörungen können später schlecht oder gar nicht mehr kompensiert werden. So steigt z. B. das Risiko für schlechte Schulleistungen proportional zur Häufigkeit des Schnarchens an. Sie sollten also unbedingt einen geeigneten HNO Arzt mit dem Jungen aufsuchen und eine Op zur Entfernung der Maneln andenken und besprechen.
Alternativ käme noch die Vitafeld Therapie in Frage,mehr Infos dazu finden sie Hier;

http://www.naturheilpraxis.de/nh/index.html?http://www.naturheilpraxis.de/nh/archiv/2001/nhp09/a_nh-ff03.html

Ich hoffe, Ihnen damit neue Impulse zur Behandlung gegeben zu haben und wünsche gute Besserung.

MFG

Dr. Garcia
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen zu dem Thema haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte durch eine positive Bewertung. Vielen Dank und alles Gute.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen zu dem Thema haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte durch eine positive Bewertung. Vielen Dank und alles Gute.