So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  Über 20 Jahre Erfahrung in Naturheilkunde und Homöopathie
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Guten tag ! hatte gestern kalte füße den ganzen tag und heute

Kundenfrage

Guten tag !
hatte gestern kalte füße den ganzen tag und heute schmerzen über dem schambein.
schmerzen beim urinieren, der nur langsam fließt.
Combur teststreifen ergab Leukos erhöht; Ery erhöht Hb erhöht.
herzliche grüsse von frank wiegand
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und guten Abend,

ihren Beschwerden und dem Combur Test nach zu urteilen haben sie sich einen bakteriellen Infekt zugezogen, also eine Blasenentzündung.
Hier ist die Gabe von Cystinol akut anzuraten, einem pflanzlichen Präparat, welches dei Bakterien bekämpft und die Blasenfunktion stärkt. Bitte trinken sie dazu weizerhin recht viel warmen Nieren und Blasentee , schonen sich und halten die Blasenregion gut warm. Hilfreich ist dazu die Einnaghme von Cranberrykapseln, welche sie auch in der Apotheke bekommen. Wichtig ist die Stärkung des Immunsystems mit viel Vitamin C. -Acerola ist ein hochdoisiertes , natürliches Vitamin C- , welches sie mit Zink kombinieren sollten.
Staphisagria hilft zudem bei einer Blasenentzündung, die nach dem Geschlechtsverkehr aufgetreten ist.
Sollte hier dei Ursache liegen, nehmen sie das Mittel weiter ein. Wenn andere Ursachen zugrunde liegen, sollten sie bitte Z.B. infolge von Kälte zu Colocynthis in einer D 12 Potenz mit 3 Mal 5 Globuli -täglich vor dem Mahlzeiten einzunehmen - greifen.
Trinken sie viel Tee oder stilles Wasser um dei Bakterien auszuschwemmen. Dann solten sie bald wieder gesunden.
Dazu wünsche ich alles Gute und rasche Besserung,

MFG

Dr. Garcia