So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 279
Erfahrung:  über 20jährige Erfahrung in der Homöopathie, Klinik und Praxis
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Bergmann ist jetzt online.

sg. damen und herren, bin auf der suche nach passenden globuli´s für meinen sohn (2,5).

Kundenfrage

sg. damen und herren,

bin auf der suche nach passenden globuli´s für meinen sohn (2,5)..nur noch....jammern,motzig,nein sager, !!!schlafstörungen über mittag - in der nacht, total überdreht, braucht sehr lange zum einschlafen; schläft alleine nicht - braucht immer mama und papa, momentan viel krank - stärkung immunsystem, teilweise noch am Zahnen.

Teilweise Appetitlosigkeit – will wenn dann nur süßes essen…!!!!!!

würde mich sehr über eine antwort freuen!

schönen tag noch & lg,
doris wurmhöringer
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo und guten Tag,

 

 

auffällig bei Ihren Schilderungen ist, dass ihr Kind extrem spät noch zahnt. Welche Zähne fehlen denn noch, wenn ich fragen darf? Abgesehen von der beginnenden Trotzphase ist ihr Kind auch in die Persönlichkeitsfindung eingetreten, welche natürlich entsprechende Wandlungen und auch Probleme mit sich bringt. Mir fällt spontan Argentum nitricum ein, welches wunderbar auf ihr Kind passen würde. Argentum nitricum sucht im Prinzip persönliches Wachstum, Expansion und Weite durch die Anwendung seiner schöpferischen und kreativen Fähigkeiten und durch individuelle Selbstverwirklichung. In der Regel macht sich dies symbolisch in Form irrationaler Ängste bemerkbar.Sein eigentliches Problem sind das Gefühl mangelnder Geborgenheit und mangelndes Urvertrauen. Argentum nitricum fordert Nestwärme ein. Er hat, das Gefühl, nicht gestützt und geschützt zu sein, obwohl es dringend gewünscht ist. Aus diesem Grunde motz, jammert er und wird zum nein -Sager. Argentum nitricum als Arznei deckt die wahren Ursprünge eines Menschen auf, die durch Angst, Ärger, Unsicherheit und Schlaflosigkiet überdeckt wird. Sie schenkt Halt, Ruhe und innere Stärke. Ich rate Ihnen an, Argentum nitricum in einer D 12 Potenz mit 3 Mal 5 Globuli täglich , über den Zeitraum von 2 Wochen zu geben. Wenn dann eine Wirkung spürbar ist, sollten sie noch eine Woche zusätzlich behandeln und dann absetzen. Zusätzlich rate ich Ihnen noch Silicea an . Silicea hat eine starke kindliche Sehnsucht nach der Höhle im Mutterleib. Zugleich ist in ihm ein Bestreben nach Selbst-Werdung: er möchte sich gern aufrichten, die Eltern und ihre Zuneigung sind ihm deshalb sehr wichtig. Ein anfälliges Immunsystem wird durch Silicea gestärkt, der Knochenbau und das Zahnen unterstützt. Auch die Appetitlosigkeit sollte unter der Einnahme von Silicea weichen. Das Mittel sollte in einer D 6 Potenz genommen werden, auch mit 3 Mal 5 Globuli täglich, über den Zeitraum von 3 Wochen, oder solange,bis deutliche Besserung zu erkennen ist. Neben der Behandlung mit den Globuli solten sie ihrem Kind in der schweren Zeit sehr viel Nähe schenken, damit es das Vertrauen nicht verliert und an der eigenen Herausforderung die ein beginnendes Leben mit sich bringt, auch wachsen kann. Geduld ist angesagt, es kann noch eine Weile dauern, is ihr Kind den Weg gefunden hat, er ist ja noch klein . Es ist im Übrigen normal, das Kinder in diesem Alter sehr anfällig gegenüber Infekten sind. Jeden Tag werden sie mit neuen Bakterien und Viren konfrontiert, mit denen sich der Körper zurechtfinden muss. Das Chamomilla nicht mehr gewirkt hat, kann daran liegen, dass ihr Kind noch zahnt, Apis in einer C 30 Potenz mit einmal 5 Globuli für einen Tag, dann nur noch 3 Globuli für jeweils 2 Tage. Das sollte die Beschwerden ihres Kindes lindern. Bestehen noch Fragen, berate ich sie gerne weiter.

 

Ich wünsche Ihnen Kraft und Geduld und dem kleinen Mann alles Gute und rasche Besserung,

 

MFG Dr. Garcia

 

Nun habe ich mir schon zum 3. Mal Mühe für sie gegeben und es wurden bisher keine Antworten von Ihnen akzeptiert. Just Answer ist kein Gratisservice und ich bitte sie daher, nun endlich fair zu sein und meine Arbeit und meinen Einsatzt für sie entsprechend zu honorieren. Ich bitte um Verständnis.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie