So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Restless Legs:

Kundenfrage

Restless Legs:
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

wie lange haben sie bereits das Restless Legs Syndrom?

Bringt ihre Kombination Causticum 18LM + Zinkum Valerianicum D12 eine Besserung?

Gern helfe ich ihnen weiter.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag Frau Dr. Hamann, Sie haben noch Fragen zu meiner Anfrage vom 25.01.2012. Leider konnte ich den Link in Ihrer Nachfrage (auch die 2.Nachfrage) nicht öffnen. Erst über den Kundensupport von JustAnswer
war es möglich zu öffnen. Nun ich habe das Syndrom schon mehrere Jahre.

Die Kobination Causticum 18LM + Zink Valerianicum D12 hilft mir sehr viel. Aber meine Fragen lauten: 1.) Ich soll 5 Tropfen von der Potenz 18LM

täglich einnehmen. Aber auf der Flasche steht, ich soll 1-2 Tropfen in 150ml eintröpfeln und dann nur einen Teelöffel voll/Tag von dem verdünntem einnehmen. Ich mache mir Sorgen das es zu viel ist.

2.) Ich habe seit dem ich die Tropfen gegen Das Syndrom einnehme plötzlich starken Haarausfall, kann da ein zusammenhang bestehen.

Bitte geben Sie mir eine Antwort. MfG. XXX (Name von Moderation entfernt)

 

Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

Ich halte 5 Tropfen von der LM 18 am Tag für zu viel. Haben sie dies denn bereits so gehandhabt?
Die LM Potenzen werden oder sollten frisch geschüttelt werden und in der Einnahme gering begonnen und langsam gesteigert werden.

Vor der Einnahme erfolgt eine bestimmte Anzahl von Schüttelschlägen und anschliessend eine werdende Tropfen in einer bestimmten Menge Wasser gegeben und eingenommen. So wird immer ein wenig variiert (also Anzahl der Schüttelschläge, Anzahl der Tropfen) je nach Reaktion.

Prima, dass es ihnen die Beschwerden mildert, doch leider kann der Haarausfall durchaus damit in Zusammenhang stehen.

Gern helfe ich ihnen weiter.

Mit freundlichen Grüssen Dr. K. Hamann

Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann