So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

was hilft gegen "Restless Legs." für eine Antwort wäre ich dankbar. Ich habe d

Kundenfrage

was hilft gegen "Restless Legs."
für eine Antwort wäre ich dankbar.
Ich habe die unruhige Beine schon mehere Jahre.
Ich kann mir nur helfen indem ich nervös herum laufe.Auch aus dem Schlaf heraus tritt es auf.
MfG. Christa Paulick
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und guten Tag,

Sie könnten es mit einer Kombination von


Causticum 18LM, Dil morgens und

Zincum Valerianicum D12 Glob. abends versuchen.

Einnahme:
Potenz 18LM, Dil: morgens nüchtern 5Tr. in den Mund träufeln und dort durch die Mundschleimhaut resorbieren lassen. 10 min. noch nicht frühstücken und Zähne erst nach dem Frühstück putzen. Fläschchen immer vor Tropfenentnahme 10x schütteln.
Potenz D12: abends vor dem Schlafen (Zähne mindestens 1/2 Std. vorher geputzt haben) 10 Kügelchen im Munde zergehen lassen.

Hiermit wünsche ich Ihnen spontane Besserung Ihrer sehr lästigen Beschwerden.

Alles Gute!


Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Sie weitergehende Fragen haben- ich helfe Ihnen gerne. Wenn nicht, freue ich mich über eine entsprechende Bewertung.

Ihnen muss aber klar sein, dass in der Homöopathie die treffsichersten Empfehlungen nur bei pers. Kenntnis und/ oder einer Ihre Persönlichkeit und Ihre Gesamtsymptomatik beschreibenden Darstellung erreicht werden.
Deshalb dieser Doppeltipp der neben den RL auch das nächtl. Auftreten und die Besserung durch Umhergehen berücksicht.

Nochmal, viel Erfolg damit
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.
Was hindert Sie daran meine Antwort zu bewerten?
Für Rückfragen stehe ich zur Verfügung
Schönes Wochenende wünschend

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie