So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Meine Frau hat COPD und nimmt ca. 12 verschiedene Medikamente

Kundenfrage

Meine Frau hat COPD IV und nimmt ca. 12 verschiedene Medikamente täglich ein.

 

 

Sie hat einen dauernden Juckreiz fast am ganzen Körper. Was empfehlen Sie. Besten Dank für Ihre Mühe.

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,

Nehmen Sie Nux-vomica 18LM, Dil. Dies ist ein Mittel das Nebenwirkungen von Medikamenten oft beheben kann.
Einnahme : morgens nüchtern 5Tr. in den Mund träufeln und dort durch die Mundschleimhaut resorbieren lassen. 10 min. noch nicht frühstücken und Zähne erst nach dem Frühstück putzen. Fläschchen immer vor Tropfenentnahme 10x schütteln.
Gleichzeitig Dolichos pruriens D6 Glob. 3x5 Glob.täglich. Dies ist eines der erprobtesten Mittel bei generellem Juckreiz.

Ich wünsche Ihnen hiermit das notwendige Glück für einen guten Erfolg!

Gute Besserung

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,



Sie haben meine Antwort gelesen, aber noch nicht bewertet? Wenn Sie Rückfragen haben, dürfen Sie diese gerne stellen. Habe ich Ihre Frage jedoch beantwortet, so ist das Prinzip von Justanswer die Frage entsprechend zu bewerten. In diesem Sinne freue ich mich über eine positive Bewertung.

Anmerkung: Sie haben diese Frage unter Homöopathie gestellt; insofern war eine Überprüfung der Nebenwirkungen und der Interaktionen Ihres Medikamentencoctails nicht erforderlich und mangels Mitteilung auch nicht gewünscht.

Vielen Dank!
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte geben Sie ein feed-back, wie es Ihnen mit dem Tip geht.